Dankeskarten nach der Hochzeit: Kreative Ideen und Textbeispiele
Daria
Dankeskarten nach der Hochzeit: Kreative Ideen und Textbeispiele
Daria
6. Mai | Lesezeit: 6 Minuten
Ideen für Dankeskarten nach der Hochzeit - Selbstgemachte Dankeskarte

Dankeskarten nach der Hochzeit: Kreative Ideen und Textbeispiele

Entdecke kreative Ideen und inspirierende Textbeispiele für Dankeskarten nach der Hochzeit. Von Tipps zur Gestaltung bis hin zu Antworten auf deine brennenden Fragen - dieser Artikel hat alles, was du brauchst, um deine Dankeskarten unvergesslich zu machen.

Hochzeits-Dankeskarten – tolle Ideen & hilfreiche Textbeispiele für die perfekte Karte

Hey, du hast also den großen Tag hinter dir, oder? Die Hochzeit war ein voller Erfolg, die Geschenke sind ausgepackt und die Erinnerungen sind noch frisch. Jetzt ist es an der Zeit, sich bei all den tollen Menschen zu bedanken, die diesen Tag mit dir geteilt haben. Eine persönliche Dankeskarte ist eine wunderbare Möglichkeit, deine Wertschätzung auszudrücken. Hier sind einige Ideen und Textbeispiele, die dir dabei helfen können.

Warum Dankeskarten?

Es ist einfach eine schöne Geste, sich bei deinen Gästen für ihre Anwesenheit und ihre Geschenke zu bedanken. Es zeigt, dass du ihre Bemühungen und ihre Zeit schätzt. Außerdem ist es eine schöne Gelegenheit, noch einmal an den besonderen Tag zu erinnern und vielleicht sogar ein paar Fotos von der Feier zu teilen. Wer sollte eine Dankeskarte erhalten?

Grundsätzlich gilt, dass jeder, der an eurer Hochzeit teilgenommen hat, eine Dankeskarte erhalten sollte. Aber bevor ihr einfach eure Gästeliste durchgeht, macht euch Gedanken, ob es nicht noch andere Leute gibt, denen ihr eure Dankbarkeit ausdrücken möchtet.

Denkt an diejenigen, die euch bei der Planung und Vorbereitung unterstützt haben. Berücksichtigt Arbeitskollegen oder Mitglieder von Vereinen, die euch eine angenehme Überraschung bereitet haben. Vergesst nicht die Menschen, die euch Glückwünsche oder Geschenke geschickt haben, obwohl sie nicht an der Hochzeit teilnehmen konnten. Bedenkt auch diejenigen, die es nicht zur Hochzeit geschafft haben, aber sicherlich in Gedanken bei euch waren. Und natürlich die Hochzeitsdienstleister, deren Beitrag dazu geführt hat, dass euer großer Tag unvergesslich wurde.

Wann sollten die Dankeskarten verschickt werden?

Es gibt keine festen Regeln, wann du die Dankeskarten verschicken solltest. Allerdings ist es eine gute Idee, dies innerhalb von drei Monaten nach der Hochzeit zu tun. So sind die Erinnerungen noch frisch und die Dankeskarten kommen nicht zu überraschend.

Dankeskarte Hochzeit: Ideen und Textbeispiele

Ideen für Dankeskarten

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie du deine Dankeskarten gestalten kannst. Hier sind ein paar Ideen:

  1. Fotos: Nutze Fotos von deiner Hochzeit für die Dankeskarten. Das kann ein schönes Bild von euch als Paar sein, ein lustiges Foto von der Feier oder ein Bild, das einen besonderen Moment festhält. Falls du noch auf der Suche nach dem perfekten Brautkleid bist, schau dir doch mal unsere Brautkleid Übersicht an.
  2. Persönliche Nachricht: Schreibe eine persönliche Nachricht für jeden Gast. Das kann ein besonderer Dank für ein Geschenk sein, eine Erinnerung an einen gemeinsamen Moment während der Feier oder einfach ein allgemeiner Dank für die Anwesenheit. Und wenn du noch auf der Suche nach dem perfekten Styling für deine Hochzeit bist, schau dir doch mal unsere Brautstyling Übersicht an.
  3. Kreative Gestaltung: Sei kreativ bei der Gestaltung der Karten. Nutze zum Beispiel die Farben deiner Hochzeit, füge Zeichnungen hinzu oder verwende schöne Schriftarten.
  4. DIY: Wenn du gerne bastelst, kannst du die Dankeskarten auch selbst machen. Das gibt den Karten eine persönliche Note und macht sie noch spezieller.

Weitere lustige und außergewöhnliche Ideen, die du in deine Dankeskarten einbeziehen könntest:

  1. Lustige Anekdoten: Wenn es während der Hochzeit einen lustigen oder unerwarteten Moment gab, könntest du diesen in der Dankeskarte erwähnen. Das bringt den Empfänger zum Lachen und erinnert ihn an den besonderen Tag.
  2. Persönliche Zeichnungen: Wenn du künstlerisch begabt bist, könntest du eine kleine Zeichnung oder Skizze auf die Karte machen. Das könnte etwas sein, das mit der Hochzeit zu tun hat, oder einfach nur etwas, das du gerne zeichnest.
  3. Rätsel oder Spiele: Du könntest ein kleines Rätsel oder Spiel auf die Karte schreiben, das mit der Hochzeit zu tun hat. Das macht die Karte interaktiv und unterhaltsam.
  4. Zitate: Wenn es ein Zitat gibt, das dir besonders gut gefällt oder das du für passend hältst, könntest du dieses auf die Karte schreiben. Das könnte ein Liebeszitat sein, ein Zitat über Dankbarkeit oder einfach nur ein Zitat, das du inspirierend findest.
  5. Rezepte: Wenn es bei der Hochzeit ein bestimmtes Gericht gab, das bei den Gästen besonders gut ankam, könntest du das Rezept auf die Karte schreiben. So können die Gäste es zu Hause nachkochen und sich an die Hochzeit erinnern.
  6. Playlist: Wenn es bestimmte Lieder gibt, die für euch als Paar eine besondere Bedeutung haben oder die auf der Hochzeit gespielt wurden, könntest du eine kleine Playlist auf die Karte schreiben.
  7. Fotos mit Gästen: Anstatt nur Fotos von euch als Paar zu verwenden, könntest du auch Fotos von den Gästen auf die Karte drucken. Das macht die Karte persönlicher und die Gäste freuen sich, sich selbst auf den Fotos zu sehen.

So macht ihr eure Dankeskarten zu ganz etwas Besonderem:

Eure Danksagungskarten können zu wahren Kunstwerken werden, wenn ihr euch dazu entscheidet, professionelle Papeterie-Dienstleister mit ihrer Gestaltung zu beauftragen. Oftmals ist dies ein Service, der Hand in Hand mit der Erstellung von Save-the-Date-Karten, Einladungen, Tischkarten, Namensschildern und der restlichen Hochzeitspapeterie geht.

Diese Experten unterstützen euch nicht nur bei der Wahl des passenden Papiers, der Farbtöne und Schriftarten, sondern sie sorgen vor allem dafür, dass alles harmonisch und einheitlich aussieht. Auf diese Weise können die Dankeskarten bereits durch ihr Design dazu beitragen, eure Lieben gedanklich zurück zu eurem Hochzeitstag zu führen.

Ihr könnt diesen Effekt noch verstärken, indem ihr ein Foto hinzufügt. Dies könnte ein Bild von eurem Paarshooting sein, ein Gruppenfoto oder ein Foto, das die Empfänger der Dankeskarte zeigt. Es steht euch natürlich frei, mehrere Fotos beizufügen. Es könnte auch hilfreich sein, euren Hochzeitsfotografen im Voraus darüber zu informieren, damit er gezielt Fotos aufnehmen kann, die sich ideal für Dankeskarten eignen.

Ideen für Dankeskarten nach der Hochzeit

Textbeispiele für Dankeskarten

Hier sind einige Textbeispiele, die du für deine Dankeskarten verwenden kannst:

  1. „Hey [Name], vielen Dank, dass du an unserem besonderen Tag dabei warst. Deine Anwesenheit hat den Tag noch schöner gemacht. Und dein Geschenk? Einfach toll! Danke dafür. Liebe Grüße, [Dein Name]“
  2. „Hallo [Name], wir möchten uns von Herzen bei dir bedanken. Du hast unseren Hochzeitstag zu etwas ganz Besonderem gemacht. Und dein Geschenk war der Hammer. Danke dafür! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  3. „Liebe/r [Name], unser Hochzeitstag wäre ohne dich nicht dasselbe gewesen. Vielen Dank, dass du dabei warst und uns mit deinem Geschenk überrascht hast. Wir sind sehr dankbar. Alles Liebe, [Dein Name]“
  4. „Hallo [Name], wir sind immer noch überwältigt von all der Liebe und Unterstützung, die wir an unserem Hochzeitstag erhalten haben. Ein großer Teil davon kam von dir. Vielen Dank für alles! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  5. „Liebe/r [Name], wir können nicht genug danke sagen für alles, was du für uns getan hast. Du hast unseren Tag wirklich besonders gemacht. Herzlichen Dank! Mit lieben Grüßen, [Dein Name]“
  6. „Hallo [Name], wir sind so dankbar, dass du an unserem besonderen Tag dabei warst. Dein Geschenk war sehr großzügig und wir schätzen es sehr. Vielen Dank! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  7. „Liebe/r [Name], wir möchten dir von Herzen für deine Anwesenheit an unserem Hochzeitstag und dein wundervolles Geschenk danken. Du hast unseren Tag noch schöner gemacht. Mit lieben Grüßen, [Dein Name]“
  8. „Hallo [Name], wir sind so dankbar, dass du Teil unseres besonderen Tages warst. Dein Geschenk war sehr großzügig und wir schätzen es sehr. Vielen Dank! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  9. „Liebe/r [Name], wir können nicht genug danke sagen für deine Anwesenheit an unserem Hochzeitstag und dein wundervolles Geschenk. Du hast unseren Tag wirklich besonders gemacht. Herzlichen Dank! Mit lieben Grüßen, [Dein Name]“
  10. „Hallo [Name], wir sind immer noch überwältigt von all der Liebe und Unterstützung, die wir an unserem Hochzeitstag erhalten haben. Ein großer Teil davon kam von dir. Vielen Dank für alles! Liebe Grüße, [Dein Name]“
Dankeskarte nach der Hochzeit

Textbeispiele für Dankeskarte an deine Familie

  1. „Liebe Mama und Papa, wir möchten uns von ganzem Herzen bei euch bedanken. Eure Unterstützung und Liebe haben unseren Hochzeitstag zu etwas ganz Besonderem gemacht. Wir sind so dankbar, dass ihr an unserer Seite wart. Vielen Dank auch für das wundervolle Geschenk. Mit all unserer Liebe, [Euer Name]“
  2. „Liebe Oma und Opa, wir sind so dankbar, dass ihr an unserem besonderen Tag dabei wart. Eure Anwesenheit und eure liebevollen Worte haben den Tag noch schöner gemacht. Vielen Dank auch für das großzügige Geschenk. Mit lieben Grüßen, [Euer Name]“
  3. „Liebe Tante [Name], wir möchten dir von Herzen für deine Anwesenheit an unserem Hochzeitstag und dein wundervolles Geschenk danken. Du hast unseren Tag noch schöner gemacht. Mit lieben Grüßen, [Euer Name]“
  4. „Lieber Onkel [Name], wir sind so dankbar, dass du Teil unseres besonderen Tages warst. Dein Geschenk war sehr großzügig und wir schätzen es sehr. Vielen Dank! Liebe Grüße, [Euer Name]“
  5. „Liebe [Name], wir können nicht genug danke sagen für deine Anwesenheit an unserem Hochzeitstag und dein wundervolles Geschenk. Du hast unseren Tag wirklich besonders gemacht. Herzlichen Dank! Mit lieben Grüßen, [Euer Name]“

Textbeispiele für Dankeskarte an Freunde

  1. „Hey [Name], vielen Dank, dass du an unserem besonderen Tag dabei warst. Deine Anwesenheit hat den Tag noch schöner gemacht. Und dein Geschenk? Einfach toll! Danke dafür. Liebe Grüße, [Dein Name]“
  2. „Hallo [Name], wir möchten uns von Herzen bei dir bedanken. Du hast unseren Hochzeitstag zu etwas ganz Besonderem gemacht. Und dein Geschenk war der Hammer. Danke dafür! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  3. „Liebe/r [Name], unser Hochzeitstag wäre ohne dich nicht dasselbe gewesen. Vielen Dank, dass du dabei warst und uns mit deinem Geschenk überrascht hast. Wir sind sehr dankbar. Alles Liebe, [Dein Name]“
  4. „Hallo [Name], wir sind immer noch überwältigt von all der Liebe und Unterstützung, die wir an unserem Hochzeitstag erhalten haben. Ein großer Teil davon kam von dir. Vielen Dank für alles! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  5. „Liebe/r [Name], wir können nicht genug danke sagen für alles, was du für uns getan hast. Du hast unseren Tag wirklich besonders gemacht. Herzlichen Dank! Mit lieben Grüßen, [Dein Name]“
Dankeskarte Hochzeit - Beispiele und Ideen

Textbeispiele für Dankeskarte an Arbeitskollegen

  1. „Liebe/r [Name], wir sind so dankbar, dass du an unserem besonderen Tag dabei warst. Dein Geschenk war sehr großzügig und wir schätzen es sehr. Vielen Dank! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  2. „Hallo [Name], wir möchten dir von Herzen für deine Anwesenheit an unserem Hochzeitstag und dein wundervolles Geschenk danken.Du hast unseren Tag noch schöner gemacht. Mit lieben Grüßen, [Dein Name]“
  3. „Liebe/r [Name], wir sind so dankbar, dass du Teil unseres besonderen Tages warst. Dein Geschenk war sehr großzügig und wir schätzen es sehr. Vielen Dank! Liebe Grüße, [Dein Name]“
  4. „Hallo [Name], wir können nicht genug danke sagen für deine Anwesenheit an unserem Hochzeitstag und dein wundervolles Geschenk. Du hast unseren Tag wirklich besonders gemacht. Herzlichen Dank! Mit lieben Grüßen, [Dein Name]“
  5. „Liebe/r [Name], wir sind immer noch überwältigt von all der Liebe und Unterstützung, die wir an unserem Hochzeitstag erhalten haben. Ein großer Teil davon kam von dir. Vielen Dank für alles! Liebe Grüße, [Dein Name]“

Häufig gestellte Fragen zu Dankeskarten nach der Hochzeit

Ideen für Dankeskarten nach der Hochzeit - Selbstgemachte Dankeskarte
weddingplanner-tipp

Fazit

Dankeskarten nach der Hochzeit sind eine wundervolle Möglichkeit, eure Wertschätzung für all diejenigen auszudrücken, die euren besonderen Tag mit euch geteilt haben. Sie sind nicht nur eine schöne Geste, sondern auch eine Möglichkeit, die Erinnerungen an diesen besonderen Tag lebendig zu halten. Von der Auswahl des perfekten Designs und Fotos bis hin zur Formulierung der richtigen Worte – jede Dankeskarte sollte so einzigartig sein wie eure Hochzeit selbst.

Es ist wichtig, sich bei allen zu bedanken, die zur Hochzeit beigetragen haben, einschließlich der Gäste, der Helfer und der Dienstleister. Ob es nun eine persönliche Nachricht, ein lustiges Foto oder ein kreatives Design ist, jede Dankeskarte sollte von Herzen kommen. Und vergesst nicht: Es gibt keine festen Regeln, wann oder wie ihr eure Dankeskarten verschicken solltet. Das Wichtigste ist, dass sie eure Dankbarkeit und Wertschätzung ausdrücken.

Tolle Artikel zum Thema Hochzeitspapeterie

Kirchliche Trauung Kirchenheft für eure Hochzeit – welche Inhalte gehören rein?
Dieser Blogpost erklärt, was ein Kirchenheft ist, wie es gestaltet werden sollte und welche Elemente es enthalten sollte. Außerdem stellen wir dir zehn inspirierende Trausprüche vor.
Ideen für Dankeskarten nach der Hochzeit - Selbstgemachte Dankeskarte
Ratgeber Dankeskarten nach der Hochzeit: Kreative Ideen und Textbeispiele
Entdecke kreative Ideen und inspirierende Textbeispiele für Dankeskarten nach der Hochzeit. Von Tipps zur Gestaltung bis hin zu Antworten auf deine brennenden Fragen - dieser Artikel hat alles, was du brauchst, um deine Dankeskarten unvergesslich zu machen.
Hochzeitspapeterie
Hochzeitspapeterie Hochzeitspapeterie online selbst gestalten – worauf ihr achten solltet
So könnt ihr eure Hochzeitspapeterie online selbst gestalten!
Hochzeitsdesign-Hochzeitspapeterie
Hochzeitspapeterie Hochzeitsdesign - Die Hochzeitspapeterie
Die Hochzeitspapeterie ist ein wesentlicher Punkt bei der Hochzeitsplanung. Diese sollte sich auch auf das Farbkonzept der Hochzeit beziehen.
Hochzeitseinladungen Save the Date - Do’s & Dont’s
"Haltet euch den Tag frei" - das will man den Gästen mit Save the Date Karten sagen. Infos und Tipps dazu gibt es hier.

Weitere Infos und Tipps rund um die Hochzeitsfeier

Wichtige Tipps zur Hochzeitsplanung

Neue Funktion

Finde deine Traumanbieter mit wenigen Clicks!

Es ist nicht immer einfach den optimalen Anbieter für die eigene Hochzeit zu finden bei der Fülle am Markt. Mit unseren neuen Planungs-Wizards geht das aber einfach denn je. Dabei beantwortet ihr uns in 3 Schritten die wichtigsten Fragen für euren Wunsch-Anbieter und den Rest erledigen wir. Innerhalb weniger Sekunden sucht unser „Planungs-Buttler“ passende Anbieter. Auf Wunsch kannst du dir sogar erste unverbindliche Angebote per Mail direkt zusenden lassen. Du wählst dann nur mehr den Wunschkandidaten aus.

Jetzt ausprobieren