Der ultimative Ratgeber fĂŒr Eheringe
Roland
Der ultimative Ratgeber fĂŒr Eheringe
Roland
24. November | Lesezeit: 11 Minuten
HĂ€nde, die Eheringe zeigen – Symbol fĂŒr ewige Liebe und Verbundenheit bei der Auswahl des perfekten Rings

Der ultimative Ratgeber fĂŒr Eheringe

Entdeckt unseren umfassenden Ratgeber fĂŒr die Auswahl des perfekten Eherings, inklusive Materialien, Stile, Kosten, Gravuren, OberflĂ€chen und Steineinsatz.

So findest du den perfekten Ehering

Der Moment, in dem du deinen Ehering am Finger deines Partners steckst, ist einer der symboltrĂ€chtigsten in eurer gemeinsamen Geschichte. Eheringe sind mehr als nur Schmuck – sie sind ein Zeichen eurer Liebe und Verbundenheit. In diesem ultimativen Ratgeber erfĂ€hrst du alles, was du beim Kauf von Eheringen beachten solltest. Von der Auswahl des richtigen Materials und Designs bis hin zu Tipps, wie du den perfekten Ring findest, der eure Liebe widerspiegelt.

1. Die Bedeutung von Eheringen

Eheringe sind ein Symbol der ewigen Liebe und Verbundenheit zwischen zwei Menschen. Sie reprĂ€sentieren die gegenseitige Verpflichtung, ein Leben lang fĂŒreinander da zu sein. In einem seperaten Artikel erfĂ€hrst du alles ĂŒber die Bedeutung der Eheringe. In diesem ultimativen Ehering-Ratgeber findest du alle wichtigen Informationen, um den perfekten Ehering fĂŒr dich und deinen Partner zu wĂ€hlen.

Das könnte dich auch interessieren:

2. Materialien fĂŒr Eheringe

2.1 Gold – Eheringe aus Gold

Gold ist eines der klassischen Materialien fĂŒr Eheringe. Es gibt verschiedene Goldlegierungen, die sich in Farbe und Haltbarkeit unterscheiden:

  • Gelbgold: Eine zeitlose Wahl, die sich gut mit anderen SchmuckstĂŒcken kombinieren lĂ€sst.
  • Weißgold: Moderner und edler Look, besonders gut fĂŒr diejenigen, die Silberschmuck bevorzugen.
  • Rotgold: Eine trendige und romantische Option, die besonders bei jĂŒngeren Paaren beliebt ist.

2.2 Platin – Eheringe aus Platin

Platin ist ein seltenes und widerstandsfĂ€higes Metall. Es ist hypoallergen und ideal fĂŒr Personen mit empfindlicher Haut. Platinringe behalten ihre Farbe und ihren Glanz ĂŒber die Jahre und sind daher eine ausgezeichnete Wahl fĂŒr die Ewigkeit.

2.3 Palladium – Eheringe aus Palladium

Palladium ist ein leichtes und langlebiges Material, das Ă€hnliche Eigenschaften wie Platin hat, jedoch kostengĂŒnstiger ist. Es ist ebenfalls hypoallergen und behĂ€lt seine Farbe ĂŒber die Zeit.

2.4 Titan – Eheringe aus Titan

Titan ist ein extrem leichtes, robustes und korrosionsbestĂ€ndiges Material. Es ist ideal fĂŒr Personen mit einer Nickelallergie oder empfindlicher Haut. Titanringe sind zudem erschwinglich und in verschiedenen Farben erhĂ€ltlich.

2.5 Edelstahl – Eheringe aus Edelstahl

Edelstahl ist eine kostengĂŒnstige und widerstandsfĂ€hige Alternative zu anderen Materialien. Es ist korrosionsbestĂ€ndig und hypoallergen, jedoch schwerer als Titan oder Palladium.

Mehr ĂŒber Ehering-Materialien erfahren:

3. Die richtige RinggrĂ¶ĂŸe finden

Die richtige RinggrĂ¶ĂŸe ist entscheidend fĂŒr den Tragekomfort eurer Eheringe. Um eure RinggrĂ¶ĂŸe zu ermitteln, könnt ihr folgende Methoden verwenden:

  • Professionelle RinggrĂ¶ĂŸenmessung beim Juwelier
  • RinggrĂ¶ĂŸenmessschablone oder -band verwenden
  • Einen gut sitzenden Ring als Referenz nutzen

Vergesst nicht, die RinggrĂ¶ĂŸe fĂŒr beide Partner zu ermitteln und mögliche Schwankungen im Laufe des Tages oder durch TemperatureinflĂŒsse zu berĂŒcksichtigen.

4. Ringdesigns und Stile fĂŒr den Ehering

4.1 Klassische Eheringe

Klassische Eheringe sind schlicht, zeitlos und elegant. Sie können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein und haben meist eine glÀnzende oder matte OberflÀche.

4.2 Moderne Eheringe

Moderne Eheringe zeichnen sich durch innovative Materialkombinationen und einzigartige Designs aus. Sie können auch mit verschiedenen OberflÀchenstrukturen oder besonderen Gravuren versehen sein.

4.3 Vintage Eheringe

Vintage Eheringe sind von vergangenen Epochen inspiriert und haben oft filigrane Details oder Ornamente. Sie können aus antikem Gold oder mit Edelsteinen besetzt sein, um einen nostalgischen Charme zu verleihen.

4.4 Individuell gestaltete Ehringe

Individuell gestaltete Eheringe ermöglichen es euch, eure persönliche Geschichte und euren Stil in den Ringen zu verewigen. Dabei könnt ihr besondere Gravuren, Edelsteine oder sogar persönliche FingerabdrĂŒcke in das Design einfließen lassen.

Mehr ĂŒber Ehering-Stile erfahren:

5. Pflege und Reinigung eurer Eheringe

5.1 RegelmĂ€ĂŸige & Professionelle Reinigung

Reinigt die Eheringe regelmĂ€ĂŸig mit lauwarmem Wasser und einer milden Seife. Verwendet dabei ein weiches Tuch oder mit Vorsicht eine weiche ZahnbĂŒrste, um schwer zugĂ€ngliche Stellen zu erreichen. Trocknet die Ringe anschließend grĂŒndlich mit einem weichen Tuch.

Lasst eure Eheringe mindestens einmal im Jahr professionell beim Juwelier reinigen. Dies gewÀhrleistet, dass Schmutz, der sich in feinen Ritzen abgelagert hat, entfernt wird und die Ringe ihren Glanz behalten.

5.2 Pflegetipps

  • Vermeidet den Kontakt mit Chemikalien wie Parfum, Chlor oder Reinigungsmitteln.
  • Nehmt die Eheringe ab, bevor ihr schwere Arbeiten verrichtet oder Sport treibt.
  • Bewahrt eure Ringe in einer weichen Schmuckschatulle auf, um Kratzer zu vermeiden.
Eheringe

6. Kosten von Eheringen aus verschiedenen Materialien

Um euch einen Überblick ĂŒber die Kosten von Eheringen aus verschiedenen Materialien zu geben, haben wir die durchschnittlichen Preise in einer Tabelle zusammengestellt.

Material Durchschnittlicher Preis
Gelbgold 600 – 1.500 €
Weißgold 800 – 2.000 €
Rotgold 700 – 1.700 €
Platin 1.200 – 4.000 €
Palladium 600 – 1.800 €
Titan 300 – 900 €
Edelstahl 100 – 500 €

Tolle Anbieter fĂŒr Eheringe

Letizia Plankensteiner Schmuckunikate
Letizia Plankensteiner Schmuckunikate
Letizia Plankensteiner Schmuckunikate
Letizia Plankensteiner Schmuckunikate
Letizia Plankensteiner Schmuckunikate
Ringe & Schmuck in Wien
5,0
7 Bewertungen
Feichtinger Schmuckhandel
Feichtinger Schmuckhandel
Feichtinger Schmuckhandel
Feichtinger Schmuckhandel
Feichtinger Schmuckhandel
Ringe & Schmuck in Steiermark
5,0
6 Bewertungen
holzliebe
holzliebe
holzliebe
holzliebe
holzliebe
Ringe & Schmuck in Oberösterreich
5,0
4 Bewertungen
Nicole InfĂŒhr
Nicole InfĂŒhr
Nicole InfĂŒhr
Nicole InfĂŒhr
Nicole InfĂŒhr
Ringe & Schmuck in Wien
5,0
3 Bewertungen
TUKOA Jewellery Design
TUKOA Jewellery Design
TUKOA Jewellery Design
TUKOA Jewellery Design
Ringe & Schmuck in Wien
5,0
10 Bewertungen
myPeonity
myPeonity
myPeonity
myPeonity
myPeonity
Ringe & Schmuck in Niederösterreich
5,0
3 Bewertungen

7. Eheringe: Steineinsatz und Karat

Bei Eheringen können Steine, wie zum Beispiel Diamanten, in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und QualitĂ€ten eingearbeitet werden. Die GrĂ¶ĂŸe eines Diamanten wird in Karat (ct) angegeben. Ein Karat entspricht 0,2 Gramm. Die GrĂ¶ĂŸe des Diamanten beeinflusst jedoch nicht nur das Gewicht, sondern auch die sichtbare FlĂ€che. Zum Beispiel hat ein einkarĂ€tiger Diamant eine sichtbare FlĂ€che von etwa 6,5 x 6,5 mm im Quadratschliff. Die QualitĂ€t eines Diamanten wird anhand der sogenannten 4 C’s beurteilt: Carat (Karat), Clarity (Reinheit), Color (Farbe) und Cut (Schliff).

8. OberflÀchen von Eheringen

Eheringe können verschiedene OberflÀchen aufweisen, die den Look und Stil des Rings beeinflussen. Einige der gÀngigen OberflÀchen sind:

  1. Hochglanzpoliert: Eine glÀnzende und spiegelnde OberflÀche, die das Licht reflektiert und dem Ring einen klassischen Look verleiht.
  2. Matt: Eine dezentere OberflÀche, die das Licht streut und einen modernen und zeitlosen Look erzeugt.
  3. GebĂŒrstet: Eine leicht strukturierte OberflĂ€che, die dem Ring eine gewisse Textur und Tiefe verleiht, ohne zu glĂ€nzend zu wirken.
  4. Hammerschlag: Eine OberflÀche, die durch HÀmmern des Rings erzeugt wird und ein einzigartiges Muster hinterlÀsst, das jedem Ring einen individuellen Charakter verleiht.
  5. Strukturiert: Eine OberflÀche mit ausgeprÀgten Mustern oder Designs, die den Ring besonders und auffÀllig machen.

Die Wahl der richtigen OberflĂ€che fĂŒr euren Ehering hĂ€ngt von euren persönlichen Vorlieben und eurem Stil ab. Sprecht mit eurem Juwelier ĂŒber die verschiedenen Möglichkeiten und wie sie das Aussehen eures Rings beeinflussen.

9. Die Gravuren im Ehering

Gravuren sind eine persönliche und individuelle Möglichkeit, euren Eheringen eine besondere Note zu verleihen. Es gibt verschiedene Arten von Gravuren, die ihr in Betracht ziehen könnt:

  1. Datum und/oder Namen: Eine klassische und zeitlose Wahl, die den Hochzeitstag oder die Namen des Paares in den Ring einprÀgt.
  2. Liebesbotschaft: Eine romantische Option, um eine persönliche Nachricht, ein Zitat oder ein Gedicht in den Ring zu gravieren.
  3. Fingerabdruck: Eine einzigartige und moderne Möglichkeit, den Fingerabdruck des Partners in den Ring einarbeiten zu lassen.

Die Kosten fĂŒr Gravuren können je nach Art und Umfang der Gravur variieren. Sprecht mit eurem Juwelier, um die Möglichkeiten und Preise zu besprechen.

weddingplanner-tipp

Fazit

des Artikels

Die Wahl der Eheringe ist eine wichtige Entscheidung, die sorgfĂ€ltig und bedacht getroffen werden sollte. Sie symbolisieren eure Liebe und sollen euch ein Leben lang begleiten. Nimm dir Zeit, um das perfekte Paar Ringe zu finden, das eure Beziehung und Persönlichkeit widerspiegelt. Mit diesem umfassenden Ratgeber fĂŒr Eheringe und ein wenig Geduld findest du Ringe, die nicht nur schön aussehen, sondern auch eine tiefe Bedeutung haben.

Neue Funktion

Finde deine Traumanbieter mit wenigen Clicks!

Es ist nicht immer einfach den optimalen Anbieter fĂŒr die eigene Hochzeit zu finden bei der FĂŒlle am Markt. Mit unseren neuen Planungs-Wizards geht das aber einfach denn je. Dabei beantwortet ihr uns in 3 Schritten die wichtigsten Fragen fĂŒr euren Wunsch-Anbieter und den Rest erledigen wir. Innerhalb weniger Sekunden sucht unser „Planungs-Buttler“ passende Anbieter. Auf Wunsch kannst du dir sogar erste unverbindliche Angebote per Mail direkt zusenden lassen. Du wĂ€hlst dann nur mehr den Wunschkandidaten aus.

Jetzt ausprobieren