WEDDING VENTURE - DIE ERLEBNIS-Hochzeitsmesse am 26. Oktober 2019 - nahe Wien). Mehr erfahren...
Home Gut geplant & organisiert Hochzeitsversicherung – Der Kosten-Airbag für eure Hochzeit
Hochzeitsversicherung – Der Kosten-Airbag für eure Hochzeit

Hochzeitsversicherung – Der Kosten-Airbag für eure Hochzeit

Bei der gesamten Planung, sowie der Vorfreude auf die bevorstehende Hochzeitsfeier wird oft auf eine finanzielle Absicherung vergessen, falls an dem großen Tag doch nicht alles so läuft wie geplant. Auf die wichtigsten Fragen bezüglich einer Hochzeitsversicherung geben wir euch im folgenden Abschnitt Antworten, indem wir zwei Anbieter und ihre Leistungen gegenüberstellen.

Hochzeitsstornoversicherung1

Hochzeitsversicherung Anbieter 1

Hochzeitsversicherungen werden von vielen verschiedenen Versicherungen angeboten. Zu einer zählt die „VAV Versicherungen“. Hier beträgt die maximale Versicherungssumme der Hochzeit 25.000 Euro und der örtliche Geltungsanspruch umfasst die Länder Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Liechtenstein. Bei einem Abschluss dieser Versicherung sind dort unter anderem folgende Risiken versichert:

  • Absage bei Ausfall der Veranstaltungsräume
  • Absage bei einer Insolvenz des Veranstalters
  • ein „Nein“ bei der Trauung

Die Prämien betragen zwischen 290 und 550 Euro, der Selbstbehalt richtet sich nach der Prämienhöhe. Eine Hochzeitsversicherung kann nur abgeschlossen werden, wenn der Termin der Hochzeitsfeier mindestens 30 Tage in der Zukunft liegt.

Hochzeitsversicherung Anbieter 2

Ein anderer Anbieter der Hochzeitsversicherung ist „L’AMIE direkt“. Versichert werden können Hochzeiten mit einem Betrag zwischen 5.000 und 40.000 Euro, die Prämien belaufen sich auf 125 Euro bis 588,30 Euro für das Basic Paket. Der örtliche Geltungsanspruch umfasst Österreich und Deutschland, auf einen Selbstbehalt wird verzichtet. Beim Basic Paket sind folgende Risiken versichert:

  • Tod, Unfall und Erkrankung des Brautpaares, naher Angehöriger, an der Trauung mitwirkender Personen
  • Ausfall der Hochzeitslocation wegen Naturkatastrophe, Feuer- oder Wasserschaden
  • Verhinderte Anreise

Zusätzlich ist es möglich, dass Braut und Bräutigam eine Hochzeitswetterversicherung abschließen, sprich, wenn das Wetter (Regen) am großen Tag nicht mitspielen sollte. Die Prämie wird aufgrund des Datums und des Ortes der Hochzeit errechnet und beginnt bei 179 Euro. Ausgezahlt wird eine Pauschalentschädigung von 5.000 Euro, welche jedoch an ein paar Bedingungen gebunden ist. Geld gibt es für die Versicherten nur, wenn eine Regenmenge von 7,5 Liter pro Quadratmeter im Zeitraum von 12:00 bis 18:00 Uhr fällt.

Hochzeitsstornoversicherung3

Weitere Anbieter der Hochzeitsversicherung

  • Hochzeitsversicherung Allianz
  • Hochzeitsversicherung AXA
  • Hochzeitsversicherung HDI
  • Hochzeitsversicherung HUK

Zu guter Letzt…

Eine Hochzeitsversicherung kann auf jeden Fall Sinn machen, jedoch muss jedes Brautpaar dies für sich selbst entscheiden. Noch ein wichtiger Tipp: Immer das Kleingedruckte lesen und bei Unverständnis oder Fragen sich an den jeweiligen Anbieter wenden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der hochzeit.click Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Bilder hier hochladen