Home Partner-News Rückblick 2018
Rückblick 2018

Rückblick 2018

Unser oberstes Ziel ist es dich noch erfolgreicher zu machen und dir zu noch mehr Profilaufrufen zu verhelfen. Dazu verbessern wir Hochzeit.click ständig und sorgen dafür, dass noch mehr relevante Besucher auf unserer Plattform landen. Wenn du wissen möchtest, wie sich unsere Plattform im letzten Jahr entwickelt hat und wie du davon profitieren kannst, dann haben wir hier alle Info’s für dich zusammengefasst. Viel Spaß beim Stöbern!

2019 beginnt mit Rekordwerten: +84% Steigerung bei Anfragen zum Vorjahr

2018 war ein turbulentes Jahr, bei dem zur Jahresmitte ein zwischenzeitlicher, leichter Rückgang an Anfragen zu vermerken war. Diese Herausforderung wurde bewältigt und brachte uns ein gutes letztes Quartal 2018 (+18.26% an Anfragen). Direkt im Anschluss bescherte es uns jetzt den stärksten Jahresstart in der Geschichte von Hochzeit.click. Im Jänner wurden insgesamt 200.000 Seiten aufgerufen und knapp 900 Anfragen direkt über Hochzeit.click versendet, was einen Anstieg von unglaublichen 84,18% zum Vorjahr bedeutet und auf ein verheißungsvolles Jahr hoffen lässt.

Hochzeit.click ist mit dir gewachsen: 6% aller User machen 25% aller Anfragen aus.

Unsere Community ist von ca. 1.600 veröffentlichten Profilen um ca. 25% auf über 2.000 gewachsen. Davon gibt es stolze 120 PRO-Einträge (6%) die insgesamt für 25% aller Anfragen verantwortlich sind und durchschnittlich 8,4 Mal so viele Anfragen bekommen wie User mit einem kostenlosen Profil. Die Grundlage für Anfragen sind jedoch Profilbesuche. Auch hier spricht die Statistik eine deutliche Sprache. Bei Dienstleistern und Fotografen erhalten PRO-Advanced Profile über zwischen 600-800% mehr und bei Locations sogar über 1100% mehr Profilaufrufe als „Free Profile“.    

Hochzeit.click ist die sichtbarste Plattform in Österreich:

Hochzeit.click ist laut dem Sistrix Sichtbarkeitsindex, der die Präsenz, Reichweite und „Wichtigkeit“ einer Plattform im Internet misst, nach wie vor die erfolgreichste Plattform im österreichischen Raum. Das kommt vor allem durch unsere intensive Arbeit im SEO Bereich und durch eure einzigartigen Profile zustande. Laut Keyword-Analysetool von Sistrix finden uns Brautpaare vor allem weil wir für über 450 relevante Keywörter den Platz 1 auf Google.at belegen. Insgesamt sind wir lt. Sistrix derzeit (Stand 17.2.2019) mit gar 4.063 relevanten Keywörtern in den Top 10 (= 1. Suchseite von Google.at) vertreten.

Das schlägt sich auch in unseren steigenden Zugriffszahlen nieder. Derzeit besichtigen bis zu 1.700 Brautpaare täglich unsere Plattform. Dabei bleiben Sie durchschnittlich knapp 3:30 Minuten auf unserer Plattform und sehen sich dabei durchschnittlich 3,9 Seiten an.

Ca. 80% aller Zugriffe davon finden uns durch die organische Google Keyword Suche. Das heißt, die Besucher von Hochzeit.click kommen durch Suchbegriffe wie „Hochzeitslocation Wien“, „Hochzeitslocation Oberösterreich“, „Hochzeitsfotograf Niederösterreich“, usw. auf unsere Plattform. Wichtig für euch zu wissen: die haben also alle schon ein spezielles „Bedürfnis“ und suchen passende Dienstleister für die Hochzeit = sehr hohe User-Qualität.

 Warum wir in den letzten 2 Jahren weit mehr als 12.000 Anfragen durch Hochzeit.click generiert wurden?

Wer eine realistische Einschätzung vom Mehrwert seines Hochzeit.click Profils bekommen möchte, muss sich einen Fakt in Erinnerung rufen: Der Großteil aller Anfragen, die durch Hochzeit.click ihren Ursprung nehmen, werden nicht über das Hochzeit.click Profil versandt! Grundsätzlich muss man daher zwischen 2 „Arten“ von Anfragen unterscheiden.

  1. Anfragen die direkt über das Hochzeit.click Profil versendet werden und auch von uns nachvollziehbar sind:
    Das sind jene Anfragen, welche über das Hochzeit.click Formular in deinem Profil gesendet werden. Hier konnten wir seit dem Start von Hochzeit.click 2016, mehr als 12.000 versendete Anfragen messen (Stand: Februar 2019)
  2. Anfragen auf den eigenen Webseiten – die durch Weiterleitungen von uns zustande kommen und meist um einiges persönlicher und qualitativer sind. Das sind jene Anfragen, welche über die eigene Webseite kommen, aber durch die Auffindbarkeit bei Hochzeit.click initiiert werden. Denn viele Brautpaare recherchieren auf Hochzeit.click, und gehen dann auf die eigene Webseite des Dienstleisters, um sich ein noch genaueres Bild zu verschaffen.
    Das ist eine logische Konsequenz dessen, dass ein Brautpaar mit sehr viel Unsicherheit in die Hochzeitsplanung startet, und durch das Einholen von möglichst viel und genauer Information versucht, diese Unsicherheit zu reduzieren. Aus einer kleinen Studie und zahlreichem Feedback wissen wir, dass die Anzahl dieser Anfragen bei konservativer Schätzung ca. 150-200% der direkten Anfragen ausmachen. Wenn ich 5 Anfragen über mein Hochzeit.click Profil bekomme, kann ich in der gleichen Zeit mit ca. 7-10 Anfragen über meine persönliche Webseite rechnen. Insgesamt also 12-15 Anfragen. Mit einem direkten Backlink zu deiner Webseite steigerst du auch deine Chancen zu noch mehr und vor allem noch persönlicheren Anfragen zu kommen. Alle Info’s zu unseren PRO-Paketen findest du auf unserer PRO-Paket-Seite.

 

Weitere Themen die interessant für dich sein könnten

In unserem Dienstleisterblog findest du ab sofort relevante Informationen zu neuen Hochzeit.click Features sowie tolle Inhalte zum Thema Online Marketing.

Alles Liebe,
Constantin

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der hochzeit.click Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Bilder hier hochladen