Home Backstage Backstage: KUONI
Backstage: KUONI

Backstage: KUONI

Hochzeitsreise – Anbieter mal Backstage: KUONI

Flitterwochen, mehr Worte braucht es nicht, um Liebe, Zweisamkeit, Romantik und Abenteuer auszudrücken. Ich durfte hinter die Geheimnisse von Kuoni Reisen blicken und mir Claudia Rieger die aktuellen News & Trends vorstellen lassen. Was steckt also hinter der Kuoni-Reisegruppe und warum solltet ihr bei der Buchung eurer Flitterwochen unbedingt auf Profis setzen?

Flitterwochen – Angebote individuell gestaltet

Das Reisebüro Kuoni GmbH besteht bereits seit dem Jahr 1906 und wurde damals von Herrn Alfred Kuoni in Zürich gegründet. Das Schweizer Unternehmen war allerdings die letzten 100 Jahre keineswegs untätig und hat in mehrere andere Länder expandiert. Seit dem Jahr 2008 ist Kuoni Österreich ein Franchisenehmer der Kuoni Holding Schweiz und als solches einer der Top-Ansprechpartner, wenn es um alle Bereiche der Ferien- und Geschäftsreisen sowie der Incoming-Dienstleistungen geht. Mittlerweile freuen wir uns über 12 Filialen innerhalb Österreichs, in denen über 60 engagierte Mitarbeiter geradezu nur darauf warten, für Reisende die perfekten Ferien zu planen. Unter dem Dach von Kuoni sind zudem 21 Filialen der Restplatzbörse, der Spezialveranstalter Kuoni Golfreisen und Windrose Finest Travel vereint, dies macht Kuoni zu einer der größten Reisebüroorganisationen in Österreich. Das schafft Vertrauen und gerade bei den Flitterwochen soll doch wirklich alles wie erträumt ablaufen.

Trends bei Hochzeitsreiseplanungen

Durch das umfangreiche Angebot bei Kuoni durfte das Unternehmen bei allen Entwicklungen der Reisebranche nicht nur dabei sein, sondern diese auch mitformen. Jeder Trend wurde aufgegriffen und mitgestaltet, damit setzte sich Kuoni als Branchenmythos durch, denn es gibt keine Urlaubsvorstellung, die Kuoni nicht bieten und erfüllen kann. Neben Pauschalreisen werden natürlich auch maßgeschneiderte Ferien angeboten, darum ist es wichtig, dass ihr bereits ein halbes Jahr vor der Reise an die Planung und Buchung eurer Flitterwochen denkt.

Das Geheimrezept: „Perfect Moments“ auf den Flitterwochen

„Perfect Moments“ ist das Geheimrezept bei Kuoni. Urlaubsziele und Hotels werden genau geprüft und Kunden-Feedbacks wahnsinnig ernst genommen, so werden euch bei euren Ferien „Perfekte Momente“ garantiert. Claudia verrät mir, dass Paare eine Hochzeitsliste bei Kuoni eröffnen können. So ist es Freunden und der Familie möglich, etwas für eure Reise beizusteuern. Kuoni selbst eröffnet eure Flitterwochenliste und schenkt euch dabei die ersten 70 Euro.

Hochzeitsreise-Trends für 2017/2018

Die Trends für 2017/2018 sieht Claudia klar bei Traumdestinationen wie Mauritius, den Malediven, den Seychellen, Bali, Thailand und der Südsee. Eine Flitterwochenreise dauert im Durchschnitt 2 Wochen, meist fährt das Brautpaar allein, ganz selten nimmt ein Paar ihre Kinder mit. Die Flitterwochen sind, klassisch betrachtet, doch etwas sehr Intimes und darum eher nicht als Familienurlaub gedacht, wobei dies natürlich immer eine individuelle Entscheidung des Paares ist. Brautleute lieben den Strand, die Sonne und den Luxus von exklusiven Hotels, aber auch Kultur- oder Städtetrips und wahre Abenteuer, wie Safaris in Afrika, werden gern gebucht.

Profi-Tipp für eure Traumreise:

Ein kleiner Zusatzhinweis von Claudia: Eure Namen auf dem Reisepass müssen mit den Namen auf euren Tickets übereinstimmen. Ihr müsst also eure Reise nicht nach hinten verschieben, bis ein neuer Pass ausgestellt ist, der alte Pass muss lediglich eine ausreichende Gültigkeit für die gewünschte Destination aufweisen. Bucht darum einfach eure Tickets auf eure „alten“ Namen und ihr könnt sorgenfrei, direkt vom Fest in die Flitterwochen starten.

Ich bedanke mich bei Claudia und Kuoni für die wertvollen Einblicke und wünsche euch romantische Flitterwochen voller Zweisamkeit.

Alles Liebe, eure Stephanie

SHOPPING TIPPS

Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der hochzeit.click Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Bilder hier hochladen