Einzigartiges elopement auf Lanzarote - zwischen Vulkanen und Wellen auf den Kanaren

Elopement auf Lanzarote - die Insel des ewigen Frühlings

Was für ein atemberaubendes Erlebnis. Gemeinsam mit einem tollen Team, haben wir den Wunsch von Gertrudis und Jonathan erfüllt, und ihre geheime Trauung auf der Insel des ewigen Frühlings festgehalten. Die Emotionen und Erfahrungen von unserm Paar wurden durch die ungewöhnliche aber einzigartige Landschaft nochmals verstärkt.     

Weiches Licht, unglaubliche Farben und eine atemberaubende Landschaft  

Jeder Fotograf träumt von solchen Bedingungen. Lanzarote bietet neben ganzjährig angenehmen Temperaturen vor allem eine Abendsonne, die jedes Paar in eine Hülle aus weichem Kaschmir einpackt. Gepaart mit der dunklen Vulkanasche als Backdrop, dem blitzblauen Atlantik, den zahlreichen Felsformationen und den langen Straßen ins Nirgendwo, wirken die festgehaltenen Momente noch magsicher und imposanter. Somit wird ein Eleopement auf Lanzarote zum Erlebnis eures Lebens, dass ihr nie vergessen werdet. 

Günstige Flüge, schwarze Strände und ein echtes Abenteuer

Das Beste, Lanzarote ist mit dem Flugzeug innerhalb von ca. 4 Flugstunden zu erreichen. Ryanair und Wizz Air fliegen regelmäßig und wenn man Glück hat, bekommt man einen Hin- und Retourflug für unter €100. Wenn ihr noch nach einem Hochzeitsfotografen für euer Elopement auf Lanzarote sucht, dann meldet euch gerne bei mir! 
  • Shooting: Elopementshooting
  • Stil: Minimalistisch
  • Saison: Herbst
  • Region: Canarias
Diese Teilnehmer haben am Shooting teilgenommen:
Constantin Wedding Fotograf aus Wien
Das war ganz besonders
  • Zwischen Vulkanen und Wellen
  • Atemberaubender Sonnernuntergang
  • Intensive Farben
  • Beeindruckende Kontraste