Home Echt & inspirierend Die Top 10 Flitterwochen Ziele 2020
Die Top 10 Flitterwochen Ziele 2020

Die Top 10 Flitterwochen Ziele 2020



In diesem Beitrag stellen wir euch die Top 10 Reiseziele 2020 für eure Flitterwochen vor. Ob Strand, Stadt oder Berge, wir haben für euch die tollsten und angesagtesten Länder auf einen Blick!

1) Malediven

Mit ihren kilometerlangen weißen paradiesischen Sandstränden und dem glasklaren türkisblauen Wasser lassen die Malediven die Herzen frisch Vermählter höherschlagen. In Luxusresorts könnt ihr euch so richtig verwöhnen lassen und den Hochzeitsstress vergessen. Der paradiesische Ort bietet mit seinen mehr als 1.000 Inseln und ganzjährig mildem Klima pure Erholung und Entspannung. Romantische Candle Light Dinner am Strand, Tauchen mit Schildkröten, oder unter dem Sternenhimmel bis in die Morgenstunden hineintanzen – die Malediven bieten euch unzählige Möglichkeiten für einen Hochzeitsreise der Extraklasse.

2) Mexiko

Traumhafte Strände, heiße Temperaturen und tropische Regenwälder machen Mexiko zum absoluten Traumziel für eure Hochzeitsreise. Durch seine 3 verschiedenen Klimazonen und seine Angrenzung an den Golf von Mexiko und den Pazifischen Ozean bietet Mexiko eine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten. Kulturliebhaber kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Sonnenanbeter, denn in Mexiko könnt ihr auch die historischen Städte der Maja und Azteken besuchen. So bietet sich die Möglichkeit, Entspannung und Kultur ganz einfach in euren Flitterwochen miteinander zu verbinden.

3) Oman

Durch sein orientalisches Flair, die bunten Märkte und eine faszinierende Wüstenlandschaft vermittelt der Oman das Gefühl von tausend und einer Nacht. Hier habt ihr die Möglichkeit, das arabische Leben kennenzulernen und euren Horizont zu erweitern. Wie wäre es mit einem Besuch in einer der reich verzierten Moscheen, einem Abstecher in ein traditionelles Teehaus, oder einem beeindruckenden Tauchgang im Golf von Oman oder im Arabischen Meer? Der Oman bietet euch unzählige Möglichkeiten, um eure Hochzeitsreise einzigartig zu gestalten.

4) Island

Für alle Paare unter euch, die keine Lust auf die typischen Hochzeitsbilder unter Palmen haben und auf der Suche nach Natur, Ruhe und Zeit zu zweit sind, ist Island die perfekte Wahl! Die Insel bietet eine traumhafte Landschaft und unendliche Weiten und ist optimal für alle, die gerne fernab des Massentourismus ihre Flitterwochen verbringen möchten. Obwohl Island sehr dünn besiedelt ist, finden sich hier viele Möglichkeiten, euren Honeymoon einzigartig zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mit Gletschertouren, Kajak fahren, oder einfach nur die Nordlichter in einem Hot-Pot bestaunen? Island ist der ideale Ort für alle, die auf der Suche nach einem romantischen Abenteuer für ihre Honeymoon sind.

5) Japan

Die perfekte Zeit, um eure Flitterwochen in Japan zu verbringen ist der Frühling. Diese Jahreszeit ist hier ganz besonders, denn dann beginnen die unzähligen Kirschenbäume zu blühen. Das wunderschöne Naturschauspiel ereignet sich ab Mitte/Ende März und hüllt das ganze Land in ein rosa-weißes Blütenmeer. Neben seiner faszinierenden Kultur bietet Japan auch die Möglichkeit, Zeit am Strand zu verbringen. Hierfür empfiehlt sich Okinawa, die aus über 150 Inseln bestehende Inselgruppe im Südwesten von Japan, die sich durch seine weißen Strände, bunten Korallenriffe und subtropischen Urwälder auszeichnet. Auch Disneyfans kommen in Japan auf ihre Kosten: in Tokyo gibt es nämlich ein Disneyland mit allem was dazugehört.

6) Madagaskar

Die größte Insel im Indischen Ozean vor der Ostküste Afrikas zeichnet sich durch ihre noch unberührte Schönheit aus. Ein Vorteil, denn hier herrscht kein Massentourismus, daher eignet sie sich für Braupaare, die gerne abseits von den Massen und in Ruhe ihre Flitterwochen verbringen möchten. Aus diesem Grund ist Madagaskar noch ein absoluter Geheimtipp. Seine Regenwälder, die große Vielfalt an Flora und Fauna, sowie die tropischen Sandstrände bieten eine großartige Kulisse für Entdeckungstouren zu den Schätzen der Insel. So lassen sich eure Flitterwochen einzigartig gestalten. Zu beachten gilt, dass auf der Insel verschiedene Klimazonen herrschen, von November bis April ist es heiß und regenreich und von Mai bis Oktober warm und trocken. Madagaskar ist vielseitig, hier könnt ihr entspannen oder auch aktiv sein.

7) Griechenland

Griechenland ist ein Top-Ziel, wenn ihr auf der Suche nach abwechslungsreichen Flitterwochen seid. Vorteile des Landes sind das tolle Preis-Leistungsverhältnis, sowie die schnelle Erreichbarkeit. Mit über 3.000 Inseln bietet Griechenland eine Vielzahl an Möglichkeiten. Malerische Küsten laden zu romantischen Stunden zu zweit ein, die Berglandschaft verlockt zum Wandern, die weißen Sandstrände verführen zum Baden und kulturell gibt es in Griechenland sehr viel zu entdecken. Den Partyfreunden unter euch hat Griechenland ebenfalls etwas zu bieten: zum Beispiel lockt das International Music Festival of Santorini jährlich tausende Menschen auf die gleichnamige Insel.

8) Neuseeland

Die Landschaft Neuseelands ist geprägt von mächtigen Bergkulissen, aktiven Vulkanen, Regen- und Urwäldern, sowie Gletschern und Schneewelten. Genauso vielfältig wie die Landschaft ist die Tierwelt. Angefangen bei den Kiwis über Keas bis hin zu Gelbaugenpinguinen und Maui-Delfine, hier kann man Tiere in freier Natur bestaunen, die wir bei uns nur im Zoo betrachten können. Mit seinen spektakulären Landschaften und seiner über 15.000 km langen Küste bietet Neuseeland genügend Platz für Erholung, aber auch für Abenteuer. Überlegt euch im Vorhinein, was ihr in Neuseeland machen möchtet, um die passende Jahreszeit auszuwählen, denn wenn wir Sommer haben ist in Neuseeland Winter. Für Sommersport und zum Baden eignen sich die Monate von Dezember bis Februar am besten, zum Wandern, Radfahren und für Kajak Touren die Monate März bis Mai.

9) Italien

Italien ist ohne Zweifel eines der schönsten und auch beliebtesten Länder für Flitterwochen. Sonne, Strand, Meer, aber auch historische Städte wie Florenz, Rom oder Venedig locken jährlich viele Tausend Reisende nach Italien. Für frisch vermählte Brautpaare hat Italien einiges zu bieten, angefangen bei exzellenten Weinverkostungen in den Weinbergen über romantische Spaziergänge durch enge Altstadtgassen bis hin zu einem exklusiven Candle Light Dinner für zwei am Strand. Kulinarisch wird man ebenfalls in Italien nicht enttäuscht werden– wer liebt nicht die Vielfalt an Pasta, Pizza und Wein?

10) Marokko

Überwältigende Sonnenuntergänge in der Wüste, eine Heißluftballonfahrt über den Dächern Marrakeschs, oder ein Candle Light Dinner unter einem funkelndem Sternenhimmel – Marokko hat so einiges zu bieten. Sich einmal wie in tausend und einer Nacht fühlen – hierfür sorgen unzählige Luxushotels in Marokko, welche keine Wünsche offenlassen. Dadurch, dass Marokko zwei Klimazonen aufweist, ist es das ganze Jahr über ein geeignetes Reiseziel. Die Marokkaner gelten als sehr gastfreundlich und offen und sind gerne für ein kurzes Pläuschchen zu haben. Marokko hat für eure Flitterwochen einiges zu bieten: Strände, Berge, Städte, Wüste – hier ist für jeden etwas dabei.



Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der hochzeit.click Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Bilder hier hochladen