Home Echt & inspirierend Destination Wedding – Unkonventionell heiraten im Ausland
Destination Wedding – Unkonventionell heiraten im Ausland

Destination Wedding – Unkonventionell heiraten im Ausland

Heiraten, wo andere ihre Flitterwochen verbringen, unter Palmen am weißen Strand von Fijii, in den Weinbergen der Toskana, unter der griechischen Sonne oder am Fuße des Tafelbergs. Eine Destination Wedding ist definitiv ein unvergessliches Erlebnis und eure Trauung im Ausland werdet ihr sicher niemals vergessen. Damit eure Eheschließung im Ausland perfekt wird, haben wir für euch ein paar Tipps zusammengefasst. Welche die Top 10 Wedding Destinations sind, verraten wir euch in unserem Blog.

Brautkleid

Hochzeitskleider gibt es in den unterschiedlichsten Passformen und Farben. Für eine Destination Wedding in einer unkonventionellen Location eignen sich diese Brautkleider in den Farben Weiß, Creme, Champagner, Elfenbein / Ivory hervorragend:

 

 

Bräutigammode

Das Bräutigamoutfit ist genauso wichtig wie das der Braut. Der Bräutigam sollte optisch zu seiner Braut passen, daher sollten vorab die Farben abgeklärt werden. Jedoch können auch durch die passenden Accessoires Akzente gesetzt werden. Diese Outfits eignen sich hervorragend:

 

 

Brautstyling

Für eine außergewöhnliche Hochzeitsfeier ist ein schönes, natürliches Make-up am besten geeignet. Jedoch können hier Augen und Lippen mit Nude Tönen in Szene gesetzt werden. Als Brautfrisur eignen sich schöne Hochsteckfriseuren, diese müssen nicht perfekt sitzen, ein paar lose Haarsträhnen lassen den Look natürlich wirken und ermöglichen einen passenden Schleier zum Brautkleid zu tragen.

 

 

Brautstrauß

Für einen unkonventionellen Brautstrauß eignen sich sämtliche Blumen Arrangements. Es können edle Blumen mit natürlichen, verspielten Blumen und Pflanzen wild arrangiert werden, so bekommt der Brautstrauß einen schönen natürlichen Look.

 

 

Bräutigamstyling

Der Bräutigam kann ebenso wie seine Braut bewusste Accessoires wählen, um das Styling vollständig zu machen. Für eine Destination Wedding eignen sich beim Bräutigamstyling Fliegen, Krawatten, Manschettenknöpfe, Einstecktücher, sowie Anzugschuhe, aber auch eine schöne Anzugweste kann das ganze Styling des Bräutigams abrunden.

 

 

Dekoration

Für eine Destination Wedding eignen sich Farbkonzepte mit Farben passend zur Umgebung und Location. Wenn es möglich ist, schaut euch bereits im Vorhinein eure Location an, um dann die passende Dekoration auszuwählen.

 

 

Papeterie

Nicht nur die Hochzeit kann ein Hingucker sein, sondern auch die Papeterie dafür. Passend zu einer Destinations Hochzeitsfeier kann die Hochzeitspapeterie dem entsprechend gestaltet werden. Die Einladungen können mit besonderen Verzierungen versehen werden, die auf das Thema der Hochzeitsfeier hinweisen. Die Tischkärtchen und Menüs sollten zum Stil der Einladung passen.

 

 

Hochzeitstorte

Für eure Hochzeitstorte bei einer Hochzeit im Ausland könnt ihr euch von dem Land in dem ihr heiratet inspirieren lassen. Vielleicht gibt es in eurer Wedding Destination süße Spezialitäten, die ihr anstatt einer Hochzeitstorte servieren könnt.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der hochzeit.click Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Bilder hier hochladen