30+ Hochzeitsblumen passend zur Jahreszeit
Daria
30+ Hochzeitsblumen passend zur Jahreszeit
Daria
22. September | Lesezeit: 7 Minuten
© Philipp Schölmberger

30+ Hochzeitsblumen passend zur Jahreszeit

Ihr seid auf der Suche nach saisonalen Blumen für Brautstrauß und Co.? Hier findet ihr eine Liste der schönsten Blumen für die Hochzeit.

Inhalt
Schließen

Blumen gehören zu einer schönen Hochzeit. Der Brautstrauß rundet das Outfit der Frischverheirateten ab, die Tafel ist mit edlen Gestecken versehen, vielleicht erhalten die Geladenen sogar ein Blümchen als Gastgeschenk. Selbst das Brautauto kann mit ein wenig Blumendeko herausgeputzt werden.

Bei all dem stellt sich jedoch die Frage: Welche Blumen sind gerade saisonal? Auch wenn man viele Blumen außerhalb ihrer natürlichen Blütezeit erhält, macht es Sinn, sich ein wenig damit zu beschäftigen. Unter anderem müssen besonders exotische Blumen mitten im Winter für Floristinnen und Floristen weit transportiert werden, was weder der Umwelt noch eurem Budget guttut.

weddingplanner-tipp

Hochzeitsdesign festgelegt?

Wenn ihr euch bereits auf ein Farbkonzept geeinigt habt, erleichtert das eure Suche nach den perfekten Blumen für eure Hochzeit. Oder folgt ihr vielleicht einem besonderen Hochzeitsstil wie der eleganten Schlosshochzeit, um die Auswahl zu begrenzen?

Top-Floristen, die wir empfehlen:

Isabella Floristik
Isabella Floristik
Isabella Floristik
Isabella Floristik
Isabella Floristik
Florist in Kärnten
5,0
4 Bewertungen
1 Galerie

,, Ein gesunder Perfektionismus gehört beim heiraten einfach dazu,, diese Zeile beschreibt mich und meine Firma am Besten. Nahhaltig heiraten - Blumen aus dem eigenen Garten, Wald oder Wiese - gute Gespräche in der Planung - Florale Konzepte - Wedding Lounge - Wohlfühlen -

NaturWerk Meisterfloristik
NaturWerk Meisterfloristik
NaturWerk Meisterfloristik
NaturWerk Meisterfloristik
NaturWerk Meisterfloristik
3 Galerien

Hinter NaturWerk steht Patricia Mück, Meisterfloristin & Wedding Planner. Ich lasse in meiner Blumenwerkstatt im Marchfeld individuelle, naturverbundene Werke entstehen, die eure Hochzeit optisch abrunden. In meinem Werken spiegelt sich dabei vor allem die Liebe zur Natur wieder.

Die Blumenagentur
Die Blumenagentur
Die Blumenagentur
Die Blumenagentur
Die Blumenagentur
5,0
2 Bewertungen
1 Galerie

Die Blumenagentur! Stil, Eleganz und florale Ästhetik.

BOTANICOLOR Bouquet Art Studio
BOTANICOLOR Bouquet Art Studio
BOTANICOLOR Bouquet Art Studio
BOTANICOLOR Bouquet Art Studio
BOTANICOLOR Bouquet Art Studio
Florist in Wien

Studio BOTANICOLOR verwandelt deinen Brautstrauß nach der Hochzeit in dein persönliches Kunstwerk und in eine lebenslange Erinnerung an deinen großen Tag!

Eventfloristin Beate Lohner-Spohn e.U.
Eventfloristin Beate Lohner-Spohn e.U.
5,0
3 Bewertungen
2 Galerien

Ich liebe Hochzeiten! Jedes Brautpaar, jede Location ist anders und ich liebe die Herausforderung aus jeder Hochzeit etwas Besonderes zu machen! Die Vorlieben des Brautpaares können durch den Blumenschmuck sichtbar gemacht werden. Farbe, Form und Struktur bringen Leben in euer Hochzeitsfest!

Floristik Hammer
Floristik Hammer
Florist in Steiermark
5,0
10 Bewertungen

Meisterfloristin mit voller Freude. Mein Name ist Elisabeth Hammer und ich darf Euren Tag mit wunderschönen Blumen gestalten. Hochzeiten sind für mich einzigartig. So wunderbare Menschen Freude zu bereiten ist meine Leidenschaft. Lasst euch verzaubern mit meiner Kreativität.

Blumen für Hochzeiten im
Frühling & Sommer

Anemone (Windröschen)

Blütezeit: April-Mai

Aus Knollen gezogene Anemonen oder Windröschen eigenen sich perfekt für eine Frühlingshochzeit. Das zarte Blütenblatt bringt eine gewisse Romantik in euren Blumenschmuck.

Calla

Blütezeit: Jänner-August

Das Blühen der Calla hängt davon ab, wo sie wächst. Im Haus kommen schon im Jänner Blüten, Sommerblüher im Freien beginnen erst später. Die Calla verbindet man mit Reinheit, Sympathie und – na klar – Schönheit. Außerdem soll sie Glück bringen.

Tulpe

Blütezeit: März-Mai

Tulpen sind typische Frühlingsblumen und bezaubern mit ihren kräftigen Farben. Auch im Brautstrauß oder als Tischdeko machen sie eine gute Figur.

Pfingstrose

Blütezeit: Mai-Juni

Wenn die Pfingstrosen blühen, ist schönes Wetter nicht weit. Ihre Blütezeit fällt perfekt in die Hauptsaison für Hochzeiten, so dass sie gerne für die Hochzeitsfloristik eingesetzt werden.

Ranunkel

Blütezeit: April-Juni

Ranunkeln sind äußerst charmante Blumen, die durch die große Anzahl an Farben vielseitig kombinierbar sind. Besonders hübsch sind sie in sanftem Rosa, Orange oder Weiß.

Flieder

Blütezeit: April-Juni

Flieder muss man nicht sehen, um zu wissen, dass er da ist. Er besticht nämlich nicht nur durch seine Erscheinung, sondern auch durch seinen ganz besonderen Duft.

Maiglöckchen

Blütezeit: März-Juni

Als Symbol der Freude passen Maiglöckchen wunderbar in die Hochzeitsfloristik. Doch Vorsicht: Maiglöckchen sind giftig und sollten daher mit Bedacht eingesetzt werden!

Veilchen

Blütezeit: März-September

Rosen sind rot, Veilchen sind blau… Veilchen sind angenehm duftende Blumen, die gut für die Tischdeko bei eurer Hochzeit geeignet sind. Sie drücken Geduld und Bescheidenheit aus.

Astilbe

Blütezeit: Juni-September

Astilben gibt es in den verschiedensten Farben – von cremigem Weiß oder Gelb, Rosa und Violett bis hin zu einem kräftigen Rot. Sie passen sehr gut in Brautsträuße.

Edeldistel (Mannstreu)

Blütezeit: Juli-September

Die Edeldistel wird mit der Liebe assoziiert, ja, wurde gar für Liebeszauber eingesetzt. Es gibt viele unterschiedliche Arten der Edeldistel, unter denen sicherlich die richtige für eure Hochzeit dabei ist.

Craspedia

Blütezeit: Juni-Oktober

Die Craspedia fällt durch ihre leuchtend gelbe Farbe und eine außergewöhnliche Form auf. Als Eyecatcher macht sie sich daher toll bei eurer Hochzeit.

Lavendel

Blütezeit: Juni-August

Auch wenn manche der Blumen in unserer Liste wohl nicht jedem bekannt sind, mit dem Namen Lavendel kann jeder etwas anfangen. Ob auf den Feldern der Provence oder in eurem Brautstrauß, er macht eine großartige Figur und duftet sehr angenehm.

Lisianthus (Eustoma, Prärie-Enzian)

Blütezeit: Juli-September

Lisianthus bezaubert mit zarten Blütenblättern und lieblichen Farben. Symbolisch steht diese Blume unter anderem für Wertschätzung und Dankbarkeit, die doch auch für die gelungene Beziehung des Brautpaars nicht unwichtig sind.

Sonnenblume

Blütezeit: Juni-Oktober

Die Sonnenblume ist wohl jedem bekannt. Ihre großen, gelben Köpfe strahlen Lebensfreude aus und bringen selbst dann Sonnenschein auf eure Hochzeitsfeier, wenn es regnen sollte.

Blumen für Hochzeiten im
Herbst & Winter

Herbstanemone

Blütezeit: August-Oktober

Wie ihre frühlingshafte Schwester sieht die Herbstanemone sehr hübsch aus. Ihren Namen haben Anemonen vom griechischen Wort für Wind, anemos. Die zarten Blüten bewegen sich schließlich schon in einer leichten Brise.

Protea (Zuckerbusch)

Blütezeit: September-Jänner

Die Nationalblume Südafrikas macht einen wahrlich königlichen Eindruck. Sie bringt eine exotische Note in die Floristik.

Dahlie

Blütezeit: Juni-Oktober

Die Dahlie bringt Farbe in die sonst eher düstere Herbstlandschaft, solange es nur nicht friert. Als Hochzeitsblumen machen sie sich unter anderem im Brautstrauß sehr schön und halten danach bis zu 14 Tage in einer Vase.

Amaryllis

Blütezeit: Dezember-Feber

Eine Blume, die oft mit Weihnachten verbunden wird, kann auch eure Hochzeitstafel schmücken. In Rot, Reinweiß oder Pink bringt sie im Winter eine festliche Stimmung.

Christrose (Schneerose)

Blütezeit: November-März

Weiß bis leicht rosa Blüten mitten im Winter? Die Christrose hat ihren Namen tatsächlich von Jesus Christus, denn ihr Erscheinen soll ebenso Hoffnung bringen.

Ganzjährig erhaltbare Blumen
für Hochzeiten

Orchidee

Blütezeit: Feber-Mai, manche Arten blühen ganzjährig

Die Orchidee ist eine der beliebtesten Blumen. Da Liebende sie gerne als Zeichen ihrer Zusammengehörigkeit verschenken, darf sie natürlich in dieser Liste nicht fehlen.

Rose

Blütezeit: Juni-Oktober

Rosen sind die Blumen, die am stärksten mit Romantik und Liebe verbunden werden. Falls euch die klassische rote Rose zu langweilig für eure Hochzeit ist, könnt ihr von einer breiten Auswahl anderer Farben wählen.

Hortensie

Blütezeit: Mai-Oktober

Hortensien verschiedenster Arten bezaubern durch ihre prächtigen Blüten. Ihre auffällige Form sorgt auf jeden Fall für Volumen im Blumenschmuck für die Hochzeit.

Nelke

Blütezeit: Mai-September

Nelken gibt es in den verschiedensten Arten, die jeweils zu eigenen Zeiten ihre Blüten zeigen. Dann überraschen sie mit ihrer Langlebigkeit und einem betörenden Duft.

Gerbera

Blütezeit: April-September

Die Gerbera ist eine beliebte Schnittblume. Sie steht wie viele der anderen Blumen hier für die Freude – und besonders rote Blüten verbindet man natürlich auch mit der Liebe.

Lilie

Blütezeit: Mai-September

Die Lilie steht für würdevolle Schönheit und Reinheit. Sie wird auch mit Weiblichkeit assoziiert und kann die Braut als Teil ihres Brautstraußes bei der Hochzeit begleiten.

Schleierkraut (Gypsophilia)

Blütezeit: Juni-September

Schleierkraut besticht durch zarte Blüten, die sich in jedem Brautstrauß gut machen. Auch in ihrer Symbolik passt die Gypsophilia gut zur Hochzeit: Sie steht für Liebe und Hingabe ohne Hintergedanken.

Eukalyptus

Blütezeit: Dezember-Feber

Auch wenn Eukalyptus bei uns im Winter blüht, erfreuen wir uns doch ganzjährig an dieser Pflanze, mit oder ohne Blüten. Im Brautstrauß macht Eukalyptus einen modernen Eindruck.

Olivenblätter

Der Olivenbaum wurde im antiken Griechenland besonders mit der Göttin der Weisheit in Verbindung gebracht. Vielleicht hilft ja ein kleiner Segen von Athene, damit das Brautpaar gemeinsam geschickte Entscheidungen trifft.

Sukkulenten

Blütezeit: Frühling/Sommer

Sukkulenten eigenen sich sowohl für den Brautstrauß oder die Tischdeko als auch als kleines Gastgeschenk. Man kann von einer einzigen Pflanze nämlich sehr einfach verschiedene Ableger ziehen – mit abgezupften Blättern und ein wenig Erde. Bei der riesigen Auswahl an Sukkulenten muss es dabei nicht immer eine blühende Art sein.

Myrte

Blütezeit: Mai-August

Die Myrte findet man schon sehr lange auf Hochzeiten. In der Antike war sie unter anderem der Liebesgöttin Aphrodite geweiht. Als Kate Middleton 2011 ihren englischen Prinzen heiratete, hatte auch sie Myrte in ihrem Brautstrauß, was wieder mehr Aufmerksamkeit auf diese Pflanze lenkte.

Chrysanthemen

Blütezeit: August-November

Chrysanthemen sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. Sie sind mit vielen Bedeutungen verknüpft, unter anderem Glück und Gesundheit. Auch wenn manche meinen, sie wären Friedhofsblumen – der Grund dafür ist in erster Linie ihre Haltbarkeit.

Fazit

Passende Hochzeitsblumen

Zu jeder Jahreszeit findet man wunderschöne Blumen für die Hochzeit. Ob klassische Rose, frühlingshafte Tulpe oder exotische Orchidee – für jede Hochzeit ist etwas dabei. Am besten wählt ihr den Blumenschmuck passend zum Rest des Hochzeitsdesigns.

ENTGELTLICHER BEITRAG

Wichtige Tipps zur Hochzeitsplanung

Neue Funktion

Finde deine Traumanbieter mit wenigen Clicks!

Es ist nicht immer einfach den optimalen Anbieter für die eigene Hochzeit zu finden bei der Fülle am Markt. Mit unseren neuen Planungs-Wizards geht das aber einfach denn je. Dabei beantwortet ihr uns in 3 Schritten die wichtigsten Fragen für euren Wunsch-Anbieter und den Rest erledigen wir. Innerhalb weniger Sekunden sucht unser „Planungs-Buttler“ passende Anbieter. Auf Wunsch kannst du dir sogar erste unverbindliche Angebote per Mail direkt zusenden lassen. Du wählst dann nur mehr den Wunschkandidaten aus.

Jetzt ausprobieren