Über die Elfe

Elisabeth Feldner

Die Elfe – warum denn „die Elfe“

Auf die Idee selbst hat mich mein lieber Mann gebracht. Da er als Grafiker gerne mit Wörtern und Bildern jongliert ist ihm Folgendes aufgefallen – ELisabeth FEldner durch unsere Hochzeit und die Namensänderung, hat er mir sozusagen die Elfe geschenkt. So ist die Idee entstanden unter diesem Namen meine Hochzeitsfotografie zu präsentieren Besonders schön ist natürlich auch noch, dass ich mit diesem Namen immer meine eigene Hochzeit verbinden werde. Und ich würde sofort noch einmal heiraten …natürlich NUR meinen Mann. Da ich von Natur aus ein sehr neugieriger Mensch bin, möchte ich natürlich jedes zukünftige Ehepaar kennenlernen, denn jedes Paar hat seine eigene Geschichte. Am Besten setzen wir uns bei einem gemütlichen Kaffee, oder vielleicht einem Spritzer zusammen. So lässt es sich gleich viel einfacher über Wünsche und Vorstellungen, den Ablauf des Tages, und spezielle Ideen plaudern. In Verbindung mit einer Locationbegehung kann man dann natürlich die schönsten Luftschlösser bauen.

Sich verstehen ist das Wichtigste

Tja, und im Alltag selbst, wirft man sich ja dann doch nicht so oft vor die Linse. Umso leichter fällt es der Braut und dem Bräutigam, wenn man sich mit dem Fotografen versteht und sich wohl fühlt – so war es bis jetzt auch immer. Das Wundervolle an einer Hochzeit sind die kleinen Momente, in denen man nicht daran denkt, dass man fotografiert wird – und das sind meine Momente! Jede Hochzeit ist individuell und somit stelle ich euch gerne ein Angebot zusammen, welches genau auf euch abgestimmt ist.

Arbeitsbeispiele von die Elfe

  Galerie ansehen

Weitere Serviceleistungen dieser Fotografen

Österreich
Wien
Zweitfotografen
Hochzeitsalbum

Häufig gestellte Fragen zu die Elfe


Die Fotos am Hochzeitstag entstehen aus einer natürlichen Situation heraus. Mir ist es wichtig, dass ihr die Zeitspanne in der wir unterwegs sind genießen könnt...euch vielleicht bewusst werdet, dass ihr (woohooooo!!!!) gerade geheiratet habt :) und das Strahlen in euren Augen macht den Rest.


Es ist recht unterschiedlich. Manche Daten sind sehr beliebt und somit auch schnell weg. Durchschnittlich 1 Jahr vorher. Meistens sind bis März bzw. April des Jahres dann die Termine verbucht.

Bewertungen

  • Patricia

    Ich hatte die Ehre von Elisabeth bei meiner Hochzeit (September 2015)fotografiert zuwerden und ich bin überglücklich!!Wir hatten eine sehr grosse Hochzeit (250Gäste) und sie hat jeden Moment wunderschön eingefangen!Elisabeth ist nicht nur sehr professionell und hat Talent sondern ist auch noch liebevoll und sehr kreativ!Wir hatten ein Verlobungsshooting,die Hochzeit natürlich und ein Shooting danach und die Fotos werden mich ein Leben lang an unsere besondere Zeit erinnern! Beste Fotografin in Wien!!!Vielen dank,Elisabeth für die unvergessliche Momente die wir mit dir teilen konnten! Braut Patricia:)

    5/5

  • evi

    Wir hatten das große Glück von Elisabeth bei unserer Hochzeit im Sommer 2015 begleitet zu werden. Schon im Vorfeld überzeugte Sie mit Ihrer professioneller Vorbereitung und unkomplizierten Art. Bei der Hochzeit strahlte Sie Wärme, Freude und Ruhe aus – und es machte uns großen Spaß von ihr fotografiert zu werden. Elisabeth überzeugt mit Ihrer Liebe zum Detail und Ihrem Talent den Zauber eines vergänglichen Moments in Fotos festzuhalten. Immer wieder bekommen wir Kompliment für unsere schönen Hochzeitsfotos und ich sehe sie mir auch so gerne an.
    Wir empfehlen Elisabeth jedem Brautpaar weiter und wünschen Ihr das Allerbeste!

    5/5

  • Carina

    Elisabeth ist nicht nur ein ganz liebenswerter Mensch, sondern auch eine wunderbare Fotografin, die an unserer Hochzeit (trotz Regenwetter) tolle und natürliche Momente von mir und meinem Mann, sowie unseren Gästen eingefangen hat. Ich bin zu 100% zufrieden mit jedem einzelnen Foto, das sie von unserem besonderen Tag gemacht hat. Ich kann Elisabeth und ihre Fotografie aus vollem Herzen weiterempfehlen!

    5/5

  • Carina L.

    Wir haben uns mit Elisabeth von Anfang an super verstanden und ich war mir sicher, dass wir bei ihr in den besten Händen sind. Wir haben zuerst ein Paarshooting für unsere Save the Date Karten gemacht und diese Fotos waren schon so schön, dass ich die Fotos unserer Hochzeit gar nicht mehr erwarten konnte. Bei uns war es auch eine eher größere Hochzeit und es war uns ein großes Anliegen, dass wir mit all unseren Familien und Freunden Fotos haben – was bestimmt recht aufwendig und langwierig war. Elisabeth war mit vollem Einsatz dabei und konnte die wunderbare Stimmung einfangen. Man hat gemerkt, dass Elisabeth ihre Arbeit sehr gerne macht und mit Freude dabei ist. Die Vorbereitungen verliefen unkompliziert. Unsere Hochzeit ist fast zwei Jahre her – und ich bin immer noch so begeistert von unseren Fotos – sie sind eine ganz besonders schöne Erinnerung an diesen tollen Tag!

    5/5

  • Doris & Susi

    Es fiel uns schwer uns im Jahr 2015 im Meer an Hochzeitsfotografen für eine/n zu entscheiden. Unsere Wahl fiel jedoch relativ bald auf Elisabeth, nicht nur wegen ihrer unglaublich offenen und angenehmen, ruhigen Art, die man sich am hektischen Hochzeitstag von seiner Fotografin nur wünschen kann, sondern auch wegen ihren tollen, stimmungsvollen und weichen Fotos. Uns war bei der Auswahl wichtig, einen Profi zu finden, der nicht nur im Rahmen von Styling-Shootings mit Modeln tolle Aufnahmen liefert, sondern von welchem auch normale “Durchschnittsmenschen” wie wir und unsere Gäste schöne Aufnahmen als Erinnerungen von unserem Fest mitnehmen können. Elisabeth schafft es auf unglaubliche Weise, die Stimmung einzufangen und liefert sehr sanfte, schöne Aufnahmen, auch viele unserer Gäste haben wahnsinnig schöne Fotos und Schnappschüsse erhalten.
    Am Tag der Hochzeit selbst hatten wir leider unglaubliche Zeitverzögerungen, wodurch unsere Paarshootingzeit nur mehr aus jeweils 10-15 Minuten zwischendurch da und dort bestand. Nur durch Elisabeths unglaublicher Professionalität haben wir trotzdem unbeschreiblich schöne Fotos erhalten! Egal an welcher Destination wir ankamen, sie huschte sofort umher und erkundete geeignete Plätze. Wir wurden dann von ihr nur kurz zu jeweilig günstigen Lichtsituationen von den Gästen weggeholt, abgelichtet und waren schnell wieder retour. Unglaublich wie sehr sie da “auf den Punkt” arbeitet.
    Wir haben nie bereut, uns für sie entschieden zu haben und werden auch zukünftig alle Ereignisse, die sich lohnen bildhaft festgehalten zu werden, von ihr begleiten lassen. DANKE Elisabeth, du bist ein toller Mensch und eine super Fotografin!

    5/5

  • Sabrina

    “Lisi” – die Elfe ist einfach TOP! Menschlich und auch aus Fotografischer Sicht. Mir persönlich ist es total wichtig, sich bei einem Fotografen wohl zu fühlen, denn das strahlt man auf den Fotos auch aus! Vom ersten Moment an konnte ich, ich selbst sein und sogar mein Mann war eifrig bei jedem Fotowunsch von mir dabei. So kannte ich ihn gar nicht. An unserem Hochzeitstag hat es geregnet und mir war es ein großes großes Anliegen trotzdem die geplante Bootsfahrt zu machen. Die Elfe stand total hinter mir und trotz all dem Stress rundherum werde ich eines nie vergessen: Nach der Trauung hat es wirklich stark geregnet und ich hatte solche Angst, dieses eine Bootsfoto nicht zu bekommen und ich sagte “Gehen wir zum Boot” und Elisabeth sagte “Okay wir gehen zum Boot”, sie hat echt alles gegeben und das kann man auch auf den Fotos sehen, sie wirken nicht gekünstelt und trotzdem hab ich alle Motive bekommen, die ich wollte. Auf ihren Fotos kann ich selbst mal sehen, wie sehr mein Mann und ich uns lieben ;-) nicht das ich es nicht wüsste, aber es zu sehen, ist soooo toll :-) Sie ging auch total geduldig mit unserem Sohn Nico Julian um, ach ich liebe ihre ruhige Art, sie war perfekt für mich, denn ich bin eher die Hektischere ;-) Kurz und bündig, sie verhalf mir zu einer TRAUMHOCHZEIT mit TRAUFOTOS und auch rundherum meinten alle, dass sie in ihrem Leben noch nie so schöne Fotos gesehen haben. Ich sehe sie mir noch heute – 1 Jahr nach der Hochzeit regelmäßig an und immer wieder finde ich auf`s Neue Fotos die mich “umhauen”, in ihren Fotos erlebt man die Hochzeit noch einmal und genauso sollte das sein! DANKE ELISABETH!

    5/5

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR

die Elfe

die-elfe-hochzeitsfotograf-oesterreich-logo
Sonnenallee 36/14/23
1220 Wien
Donaustadt (22.), Wien

Kurzinfo zu: Elisabeth Feldner

Lisi-3337-2_klein

Das Wundervolle an einer Hochzeit sind die kleinen Momente, in denen man nicht daran denkt, dass man fotografiert wird – und das sind meine Momente!

Kundenmeinungen (von 6 Bewertungen)

5/5 5/5 - 6
5/5
5/5
5/5
5/5
Kontakt Nummer

die Elfe die Elfe

Unverbindlich anfragen

die Elfe die Elfe

Bilder hier hochladen