Home Hochzeitsplanung Heiraten! Nur wann? Das richtige Hochzeitsdatum finden
Heiraten! Nur wann? Das richtige Hochzeitsdatum finden

Heiraten! Nur wann? Das richtige Hochzeitsdatum finden

Einer der ersten Schritte bei der Hochzeitsplanung ist die Suche nach dem richtigen Hochzeitsdatum. Manche wollen unbedingt an einem bestimmten Tag, wie dem 16.06.2016, heiraten. Andere an ihrem eigenen Jahrestag oder sie wollen an einem Feiertag heiraten um eine mehrtätige Hochzeit zu haben. So war es auch bei uns. Wir haben uns für das Wochenende vom 15. August entschieden, da der Feiertag auf einen Freitag gefallen ist.

Heute möchte ich euch ein paar Tipps geben, wie ihr ein geeignetes Datum für eure Hochzeit findet und auf was ihr bei der Wahl achten solltet.

 

Schritt 1: Die Wetterlage

In Österreich heiraten die Meisten in den Monaten Mai bis September. Zu dieser Zeit ist es meistens warm und man kann mit hoher Wahrscheinlichkeit mit schönem Wetter rechnen. Im Juni und Juli ist es bei uns in der Regel besonders heiß – das sollte man bedenken.

 

Mein Tipp:
Ich selbst habe am 17. August Geburtstag und aus Erfahrung kann ich sagen, dass es an diesem Tag meistens regnet. Man sollte aber auch nicht zu viel Angst vor dem Regen haben- Wer wie ich 2014, im Jahr des Regens, geheiratet hat, wird auch die Erfahrung gemacht haben, dass es im Endeffekt egal ist.

 

Schritt 2: „Off-Season“ vs. „High-Season“

Zwischen Mai und September heiraten die Meisten, sodass natürlich auch die Locations und Dienstleister voll ausgebucht sind. Wer Kosten sparen und womöglich Rabatte haben möchte, wird es zu dieser Zeit schwer haben. Aber das kann in anderen Monaten womöglich besser sein.

Sollte das kein Thema sein und du möchtest zwischen Mai und September heiraten, solltest du unbedingt alles früh genug buchen damit du keine Abstriche machen musst. Schließlich sind zu dieser Zeit die meisten Locations und Dienstleiser sehr gefragt!

 

Schritt 3: Feiertage & Ferien

Für Viele sind Feiertage ein Grund in den Urlaub zu fahren. Vor allem wenn ihr nicht sehr früh ein „Save the Date“ geschickt habt, solltet ihr das in eurer Planung beachten. Eure Gäste wollen ihre freien Tage auch ausnutzen und womöglich verreisen. Damit auch alle Menschen auf eurer Gästeliste dabei sein können, solltet ihr das bedenken. Auch kann es sein, dass bestimmte Dinge an diesen Feiertagen nicht möglich sind.

 

Schritt 4: Wie soll es zu deiner Hochzeit aussehen

Wie soll es zu deiner Hochzeit aussehen? Sollen Rosen blühen? Die Rebstöcke voll mit Weintrauben sein? Soll es lange Tageslicht geben? Überlege dir gut wie du heiraten möchtest, dann ist es meistens auch einfacher einen genauen Monat zu bestimmen. Schließlich muss die Natur mitspielen damit es genau so aussieht wie ihr es euch vorstellt.

Habt ihr schon einen Termin? Wann wirst du heiraten?

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR

Bilder hier hochladen