Home Hochzeitsunterhaltung Die passende Hochzeitsmusik zum Motto, der Location und zu den Gästen
Die passende Hochzeitsmusik zum Motto, der Location und zu den Gästen

Die passende Hochzeitsmusik zum Motto, der Location und zu den Gästen

Die Wahl der richtigen Hochzeitsmusik hängt von zahlreichen Faktoren ab. Entscheidend ist nicht nur der persönliche Geschmack des Brautpaares, sondern auch Faktoren wie Kosten und Platzaufteilung in der auserwählten Hochzeitslocation spielen eine große Rolle.
Viele Bands und Sänger/innen gehen gerne auf persönliche Wünsche und Vorstellungen ein. So kann man mit den Musikern gemeinsam die musikalische Umrahmung gestalten und auf entscheidende Faktoren besser eingehen. Durch passenden Gesang oder großartige Musik kann der Gesamteindruck der Hochzeitsfeier perfekt abgerundet werden. Dies gehört zu einer gelungenen Hochzeit genauso dazu, wie leckeres Essen und eine tolle Location.

Entscheidende Faktoren sind unter Anderem:

Die Hochzeitsmusik sollte so gut es geht auch auf die Gäste abgestimmt werden. Sind beispielsweise viele Kinder auf der Feier, muss man die Musik anders wählen, als wenn die Gäste älter sind. Entscheidend ist zudem, ob der Großteil der Hochzeitsgäste lieber die Tanzfläche stürmt oder sich bei ruhiger Hintergrundmusik gemütlich unterhält. Sind die Gäste sehr unterschiedlich, ist eine abwechslungsreiche Gestaltung sehr von Vorteil, schließlich soll sich jeder Gast gleichermaßen wohlfühlen. Eure Gäste werden euch dieses Einfühlungsvermögen mit großartiger Stimmung zurückzahlen.
Die Location ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl der Hochzeitsmusik. Gibts es Platz für eine ganze Band? oder muss ein/e Hochzeitssänger/in reichen? Zu Bedenken ist zudem, ob Platz für eine Tanzfläche ist, oder ob sich die Location besser für ein gemütliches Beisammensein mit dezenter Hintergrundmusik eignet.
Feiert ihr ein rauschendes Fest bis spät in die Nacht? Oder plant ihr ein schönes Sommerfest am Nachmittag? Auch die Tageszeit ist ein Faktor, der bei der Auswahl der Band eine tragende Rolle spielt. Ein Dj eignet sich beispielsweise bestens, um bis spät in die Nacht durchzutanzen, während sich für eine Feier untertags auch eine dezente Begleitung durch ein Klavier oder ein Streichquartett anbietet.
habt ihr euch für ein spezielles Motto entschieden? Dann sollte auch die Musik dazu passend ausgewählt werden. Umrahmt beispielsweise eine Trauung im Vintagestil mit eleganter Jazzmusik oder feiert ein Hochzeit im Sinne der 80er Jahre mit dazu passender Musik.

Wedding Photography by Linse2.at

Merken

Merken

LESSONS LEARNED

Die perfekte Hochzeitsmusik muss zu allem passen

Ganz egal, für welche Musikrichtung ihr euch entschiedet. Vergesst nicht, dass Faktoren wie die Location, die Hochzeitsgäste und die tageszeit auch eine sehr große Rolle spielen und bezieht diese Dinge unbedingt in eure Überlegungen ein.

Hinterlasse einen Kommentar

Bilder hier hochladen