Home Fashion & Beauty Dein Kleid für jeden Anlass!
Dein Kleid für jeden Anlass!

Dein Kleid für jeden Anlass!

Hurra! Wir haben Sommer – die perfekte Zeit, um Jeans gegen Sommerkleider einzutauschen. Für uns Kleiderfans habe ich mich ein bisschen umgeschaut und ein paar Kleidervorschläge für verschiedene Anlässe zusammengestellt. Vor allem für Hochzeiten, denn die interessieren uns natürlich am meisten. 😉

Hochzeitsfest:

Gibt es keinen Dresscode: Lasst die Finger von Kleidern in Weiß-Tönen! Weiß ist meist die Farbe der Braut – ihr wollt ihr doch bestimmt nicht die Show stehlen? Das „Kleine Schwarze“ ist immer eine sehr elegante Variante. Bei einer Hochzeit rate ich euch jedoch zu etwas Farbenfroherem. Wie wäre es mit einem romantischen Cocktailkleid? In diesem Jahr kommt ihr übrigens an fast keinem Cocktailkleid ohne romantischen Spitzenbesatz vorbei. Zu kurze und zu weit ausgeschnittene Varianten sind in der Regel nicht sehr angebracht bei Hochzeiten. Daher lieber etwas Zurückhaltenderes wählen.

Business-Event:

Bei einem sommerlichen Firmen-Event macht man mit dem „Kleinen Schwarzen“ nichts falsch. Falls euch schwarz zu langweilig ist, traut euch doch einfach eine schöne Sommerfarbe zu wählen – es muss ja nicht eine total Knallige sein. Am besten eignen sich für diesen Anlass klassische Etuikleider mit moderatem Ausschnitt und angenehmer Länge. Ebenfalls hier gilt in manchen Kreisen: bitte nicht zu sexy!

Gartenparty:

Bei einem Sommer-Grillfest könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Hier ist einfach nichts verboten. Ich würde euch aber auf jeden Fall ein farbiges, gemustertes, aber nicht allzu kurzes Kleid vorschlagen. Falls ihr gemütlich am Lagerfeuer sitzt wären Grasflecken am hellen Kleid oder zu tiefe Einblicke nicht so optimal. Ich rate euch zu einem Maxikleid, denn das ist die ideale Wahl für die Gartenparty. Große (Blumen-)Prints sind übrigens voll „in“.


Beach-Party:

Noch lockerer geht’s bei einer Beach-Party zu. Da wird meist wenig Stoff gezeigt. Kurz, luftig und transparent ist hier erlaubt und auch gern gesehen. Ob gemustert oder uni, wichtig ist, dass man das Kleid flott über den Bikini überwerfen kann und es in der Badetasche nicht verknittert.

Zusammenfassend:

Achtet bitte beim Kauf darauf, dass ihr euch wohlfühlt. Lasst euch auf keinen Fall bei der Auswahl eures Kleides reinreden. Was bringt das schönste und teuerste Kleid, wenn ihr euch darin unwohl fühlt und permanent nur irgendwo rumzupft?

Seid ihr also noch auf der Suche nach dem perfekten Kleid für eine eurer Hochzeiten oder Sommerfeste, schlage ich euch vor, zum Beispiel einfach mal bei Peek & Cloppenburg vorbeizuschauen. Die Auswahl im Online-Shop ist einfach großartig – es ist für jeden Typ, für jeden Anlass und natürlich für jede Geldbörse etwas dabei.

Viel Freude beim Spät-Sommer-Shopping wünscht euch,
 Stephanie

SHOPPING TIPPS

*Werbung*

Hinterlasse einen Kommentar

Bilder hier hochladen