Home Fashion & Beauty Auf der Suche nach dem perfekten Kleid
Auf der Suche nach dem perfekten Kleid

Auf der Suche nach dem perfekten Kleid

Jede Braut möchte sich an ihrem Hochzeitstag wohlfühlen und sich – und vor allem auch ihrem Bräutigam – gefallen. Die Suche nach dem perfekten Brautkleid und dem richtigen Stil ist oft langwierig und gar nicht so leicht. Es gibt so viele unterschiedliche Schnitte und Designs, dass sich selbst modebegeisterte Bräute schnell im Dickicht der unzähligen Brautkleider verirren. Welche Stile und Formen sind gerade in Mode, welche zeitlos schön? Wir geben euch einen kurzen Überblick über eure Möglichkeiten:

 

Ganz egal ob man eine traditionelle oder moderne Hochzeit feiern will. Der Stil des Brautkleides sollte unbedingt zur Feier und vor allem zur Braut passen.

Brautkleider gibt es in allen Stilen – ob klassisch elegant, jugendlich und modern, im Vintage- oder Trachtenstil. Soll euer Kleid pompös oder schlicht sein? Wünsche ich mir ein Kleid mit Ärmel für meine Hochzeit oder ein Neckholderkleid? Auch die Wahl der Ärmel-  und Kleinlänge hat großen Einfluss auf die Wirkung und den Stil des Brautkleides. Weitere entscheidende Fragen sind, ob man ein Kleid mit oder ohne Schleppe möchte und wie man sich den Ausschnitt vorstellt.

Hat man sich für einen Stil entschieden, gibt es noch zahlreiche unterschiedliche Formen und Schnitte. Für jede Figur und jeden Typen findet man das perfekte Kleid. Hier ein kleiner Überblick:

  • A-Linie: eng anliegendes Oberteil und ausgestellter Rock ohne Taillennaht – schmeichelt jeder Figur und sieht einfach toll aus.
  • Prinzessinnenkleid: enges Oberteil und glockenförmiger Rock – perfekt für alle, die sich einen Tag wie Sissi fühlen wollen.
  • Empirekleid: hohe Taillennaht, Rest fällt schmal in Falten nach unten – sehr romantisch und perfekt geeignet für Vintage – Hochzeiten.
  • Meerjungfrau-Linie: an Oberkörper, Hüfte und Oberschenkel anliegend, ab den Knien ausgestellt – sehr körperbetont und sinnlich.
  • Weitere wunderschöne Schnitte sind Etuikleider, Zweiteiler, kurze Brautkleider, Godet – Kleider, und viele mehr!

Nach der Wahl des Schnittes und Stils gilt es, sich nun noch für die perfekte Farbe zu entscheiden.

Schon längst gibt es Brautkleider nicht mehr nur in klassischem Weiß. Von reinem Weiß bis zu Schwarz ist mittlerweile alles möglich. Und auch farbige oder schwarze Brautkleider können toll aussehen. Beliebt sind allerdings zarte, helle Farben wie Champagner, Lavendel oder Himmelblau. Vor allem für Hochzeiten im Sommer sind frische, leichte Farben perfekt geeignet. Wichtig ist, das dir die Farbe gefällt und auch zu deinem Hautton und Typ passt. Neben der Farbe ist auch die Wahl des Materials entscheidend. Jede Braut kann aus einer Vielzahl von Stoffen wählen. Von klassischer Spitze bis zu elegantem Chiffon oder zarter Seide gibt es unzählige Varianten – hier ist für jede Braut das Richtige dabei!

Brautkleid_0001

Merken

LESSONS LEARNED

Der Stil ist entscheidend

Der Stil des Brautkleides sollte sowohl zum Typ der Braut, als auch zum Motto oder Stil der Hochzeitsfeier passen. Auch der Schnitt ist entscheidend: Es passen nicht alle Schnitte zu jeder Figur, aber für jede Braut gibt es einen geeigneten.

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR

Bilder hier hochladen