Ein kompakter Impuls-Tag & anschließender Season-Closing-Party

HOCHZEIT.CLICK - ACADEMY 2017

DAS Weiterbildungsevent für erfolgreichere Hochzeitsdienstleister & Selbstständige.

10. November 2017

Das Schulungsevent für Hochzeitsprofis startet in:

-
Days
-
Hours
-
Minutes
-
Seconds

WARUM SOLLTEST DU DABEI SEIN?

Wir haben über 250 Dienstleister in ganz Österreich gefragt wo sie sich im Marketing Unterstützung wünschen, um noch erfolgreicher zu sein. Und genau diese Antworten möchten wir für euch im Rahmen von unserem Impulse-Day beantworten! Die Hochzeit.click Academy gibt dir in 6 unterschiedlichen Vorträgen und Fragerunden wertvolle praktische Tipps wie du die besonders großen Herausforderungen in deinem Business erfolgreich meistern und das Beste für dich herausholen kannst.  

Hinter Hochzeit.click steht ein buntes Team aus Hochzeitsdienstleistern und deshalb liegt es uns besonders am Herzen gemeinsam mit euch zu wachsen und Dienstleistern wie dir zu helfen ihre Leidenschaft mit einem profitablen Business zu vereinen.  

Mit der Season Closing Party am Freitag Abend wollen wir dir eine zusätzliche Möglichkeit geben dich mit anderen zu vernetzen und die Hochzeitssaison feierlich abzuschließen. Denn eines wissen wir mit Sicherheit: Wie man feiert! Manche können sich vielleicht noch erinnern:

VORTRAGENDE

Folgende Profis erwarten dich vorausschtlich auf der HOCHZEIT.CLICK-ACADEMY mit wertvollen Praxistipps.  

Aus jedem Implusvortrag wirst du mindestens 5 konkrete Punkte mitnehmen, mit deren Umsetzung du gleich am nächsten Tag beginnen kannst, um noch schneller erfolgreich zu werden. Die Vortragsthemen sind an unseren Marketingreport 2017 angelehnt und somit können wir euch genau die richtigen Inputs von Top-Speakern aus der Praxis liefern. Weiterbildung mit Profis auf Augenhöhe lautet unsere Devise.

STEPHAN KREISSLER Digital Native

Der Fokus des Vortrages liegt bei den Do's and Dont's des Online-Marketings, damit man nicht mehr mit Prinzip Hoffnung arbeiten muss. Wie messe ich ob ich meine Ziele erreiche und welche Wege sinnvoll sind. Quick Wins als Output, um euch auf eure eigentliche Arbeit konzentrieren zu können. Mehr Infos zu Stephan... 

PETER RATHMAYR Google Österreich 

Viele Dienstleister unterschätzen die Informations-Fülle vom kostenlosen Analytics. Was sind die wichtigsten Kennzahlen und wie kannst du diese einfach finden und für dich nutzen? So kannst du den Erfolg deiner Onlineaktionen direkt messen. Mehr Infos zu Peter... 

THOMAS URBAN Experte für Suchmaschinenoptimierung

Suchbasiertes Marketing wird in einer 360° Grad Perspektive und ohne vieler Buzzwords beleuchtet. Egal ob nachfrageorientierte Contentstrategie, Linkbuilding oder technisches SEO. Umsetzungsideen um Conversions und Traffic von Google signifikant zu erhöhen. Mehr Infos zu Thomas... 

CHRISTIAN ANDERL Shootcamp-Gründer & Storyteller

Es ist nicht wichtig, alles für jeden zu machen. Es ist wichtig, den richtigen Weg für sein Unternehmen zu finden. Christian wird euch Möglichkeiten zeigen, wie ihr mittels eines automatisierten Prozesses diejenigen filtert, die wirklich eure Wunschkunden sind. Mehr Infos zu Christian...  

VIKTORIA RESCH Blog- und Kommunikationsexpertin

Bevor man sich auf sämtliche Social-Media-Channels stürzt, muss ein Plan her: der sogenannte Content-Plan. Viktoria erklärt euch was das ist, wie man zu sinnvollen Inhalten kommt, wie das perfekte Posting auseht und die richtigen Follower anspricht. Dazu gibt Tools und Zeitspar-Tipps. Mehr Infos zu Viktoria...  

JAKOB HAGER Facebook-Marketing-Experte

Die Idee eines Facebook-Verkaufssystems wird vorgestellt. Ihr lernt wie man die größten Fehler vermeidet und bekommt konkrete Beispiele, wie man als Hochzeitsdienstleister Facebook Marketing betreiben kann. Plus Praxisbeispiele, die ihr in wenigen Stunden umsetzen könnt! Mehr Infos zu Jakob...  

Mehr zu den genauen Inhalten der Speaker schicken wir euch gerne in der nächsten Zeit per E-Mail zu.

ZUERST DIE ARBEIT UND DANN...

Das erste HOCHZEIT.CLICK-ACADMEY-Event startet mit einem vollgepackten Vortrags-Feuerwerk an spannenden und vor allem praktischen Inputs von Profis aus dem Online-Bereich. 

Der Implus-Tag soll dir einen umfassenden Einblick in mehrere Themen und viele wertvolle Impulse geben. Aus jedem Vortrag wirst du mindestens 5 wertvolle Tipps mitnehmen, die du direkt umsetzen kannst. In den Pausen hast du die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, alte Bekannte zu treffen oder einfach nur einen Snack von uns zu genießen. Der genaue Ablauf der Speaker kann sich eventuell noch leicht verschieben.

Nach der Arbeit kommt bekanntlich das Vergnügen: Lasst uns die Hochzeitssaison gebührend abschließen und feiert mit uns auf der ersten offiziellen Season Closing Party für Hochzeitsdienstleister bis spät in die Nacht.

Freitag, 10. November:

IMPULS-TAG

08:30-09:15: Registrierung

09:15-09:45: Begrüßung des Hochzeit.click-Teams

09:45-10:45: Stephan Kreissler

10:45-11:45: Googe Österreich

12:00-13:00: Thomas Urban

13:00-14:00: Mittagspause

14:00-15:00: Jakob Hager

15:15-16:15: Christian Anderl 

16:30-17:30: Viktoria Resch

ab 17:30: Networking & get togehter

Freitag, 10. November:

SEASON CLOSING PARTY

ab 19:30: Einlass im Ruby Marie Wien 

bis 22:00: Punsch auf der Terasse

Musik von Your Event DJ

Mehr Informationen folgen.

DIE LOCATIONS

Impuls-Tag

FILMCASINO WIEN

Adresse: Margaretenstraße 78, 1050 Wien Telefon: +43 1 5879062 

Die Geschichte des Filmcasinos geht bis ins Jahr 1911 zurück und wurde die meiste Zeit auch als Kino genutzt. 1954 wurde es umgestaltet und erstrahlt noch bis heute im einzigartigen Stil, der ganz hervorragend zu Hochzeit.click passt. 

Wir freuen uns auf einen tollen Vortragsevent.

Karte anzeigen

Mehr über die Location

Season Closing Party

RUBY MARIE HOTEL

Adresse: Kaiserstraße 2-4, 1070 Wien Telefon: +43 1 361966066

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten mit Frühstück für alle Teilnehmer, die eine weitere Anreise haben. 

Unkomplizierter Komfort anstatt Förmlichkeiten. Inspirierende Menschen anstatt schöner Fassaden. Unsere Party findet in der Ruby Marie Bar im 5. Stock statt.

Karte anzeigen

Mehr über das Hotel

TICKETS

Klasse statt Masse war unsere Devise bei der Eventplanung. Dieses Weiterbildungsevent ist exklusiv für Hochzeitsdientleister und Dienstleister aus der Kreativbranche konzipiert und daher gibt es nur ein begrenztes Kontingent an Tickets. Sichere dir also am besten noch heute dein günstiges Early-Bird-Ticket für dieses einzigartige Event und bringe dein Business auf das nächste Level. Unsere Hochzeit.click PRO-User erwarten besondere Vorteile.

IMPULSE-DAY

6 Vorträge , 6 Speaker, 30 Praxistipps für schnelleren Erfolg und mehr Durchblick für dein Business. Kein Bullshit-Bingo sondern genau auf dich zugeschnitten. Für Getränke und ein paar Snacks ist gesorgt.  

SEASON CLOSING PARTY

Netzwerken und feiern bis spät in die Nacht. Die Saison ist vorbei und das wollen wir mit euch natürlich bis in die späte Nacht gebührend feiern! Einritt ist im Ticket genauso inkludiert einige Drinks.

FAQs

Für wen ist die Hochzeit.click-Academy? 

Die Academy richtet sich an Selbstständige und ganz besonders an Dienstleister aus der Hochzeitsbranche, die in sich und ihr Unternehmen investieren wollen, um in Zukunft mehr Umsätze zu generieren und ihr Business auf die nächste Stufe zu bringen. Die Welt des Online-Marketing wird immer komplexer und bietet immer mehr Möglichkeiten für die, die sie verstehen. Dabei soll euch die Academy helfen.

Was macht euer Event so besonders?  

Unsere Speaker bringen jahrelange Praxiserfahrung mit und gehen genau auf die Herausforderungen von Selbstständigen oder EPUs wie euch ein. Das Hochzeit.click-Team besteht selbst zu einem überwiegenden Teil aus Hochzeitsdienstleistern, deshalb kennen wir diese Probleme und haben zusätzlich eine österreichweite Umfrage (Marketingreport) durchgeführt.

Kann man sich die Tickets auch teilen?  

Meine Frau und ich haben abwechselnd Kinderdienst. Könnte einer von uns zum Vortrag und der andere zur Party kommen, mit dem selben Ticket? Wer möchte, kann sich sein Ticket auch teilen (aber wer will das schon?). Bitte schreibt uns dazu eine E-Mail an academy@hochzeit.click mit dem Namen des Ticketkäufers und dem Namen des “Wechselbesitzers“.

Kann man auch nur für die Party ein Ticket bekommen? 

Die Season-Closing-Party soll in erster Linie unseren Teilnehmern zum anschließenden Austausch dienen. Falls wir uns kurzfristig entscheiden, Tickets nur für die Party anzubieten (das ist in erster Linie eine logistische Frage), geben wir unseren Interessenten Bescheid. Schreibt uns eine kurze Email an: academy@hochzeit.click.

Was ist der Marketing-Report? 

Die Auswertung einer Umfrage, bei der knapp 250 Hochzeitsdienstleister aus ganz Österreich teilgenommen haben. Dabei haben wir gefragt, welche Werbemaßnahmen sie nutzen, wo sie wieviel investiern und was es ihnen bringt. Wir haben bei vielen Gesprächen mit Dienstleistern oftmals bemerkt, dass als Marketing-Strategie „Hoffnung“ eingesetzt wird. Würde man aber als Dienstleister wissen, wie viele andere DL in welche Marketing-Kanäle investieren und wie sich diese auf ihre Auftragslage auswirken, dann hätte man wirklich einen guten Richtwert. Das sind heikle Themen, die man nicht unbedingt mit der Konkurrenz besprechen möchte. Daher dachten wir uns, wir holen uns diese Daten, anonymisieren sie und geben sie an alle weiter. Ihr habt dann ein Bild, wie ihr im Marktvergleich dasteht. 

SPONSOREN

Wir bedanken uns bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung:

JETZT AM EVENT TEILNEHMEN

  • ...ist digitaler Marketing-Spezialist mit langjähriger Erfahrung in Management-Positionen bei Medienhäusern, Media-Agenturen und digitalen Vermarktern. 
  • ... könntet ihr schon einmal bei den Österreichischen Medientagen, Werbeplanung Summit, WKO e-day, WU Executive Academy oder dem WIFI-Werbelehrgang angetroffen haben 
  • ...gründete im Jahr 2005 ein Lokal im Stadtpark (Pavillino, Capatosta) und führte dieses zehn Jahre lang als Geschäftsführer. 
  •  ...zeigt euch neue Ansätze, um online gefunden zu werden.  

Was könnt ihr in seinem Vortrag lernen? Der Fokus des Vortrages liegt bei den do's and dont's im Online-Marketing und wie man sich die richtigen Ziele setzt, um überhaupt zu wissen, wie man welche Aktivität bewertet. Welche Zielsetzungen gibt es überhaupt? Welche (gratis) Tools kann man im Alltag einfach einsetzen? Was könnt ihr selbst machen? Wo sollte man sich helfen lassen? 

Kurz gesagt: Quick wins als Output, um euch auf eure eigentliche Arbeit konzentrieren zu können. 

  • ...ist ein sehr gut vernetzter Digitalstratege der die Onlinelandschaft in Österreich sehr gut kennt 
  • ...hat nach drei Jahren Geschäftsführung von der Krone Multimedia (krone.at) zu Google gewechselt 
  • ...ist Mitglied im IAB-Vorstand Österreich  
  •  

Was könnt ihr in seinem Vortrag lernen? Als Hochzeitsdienstleister ist man meistens alleine oder mit einem kleinen Team unterwegs. Umso wichtiger ist es also, sein Marketing möglichst effizient auszurichten. Mit kostenlosen Tools wie Google Analytics kann man unzählige Informationen über das Userverhalten auf der eigenen Website sammeln. Leider sind viele von der Fülle an Informationen erschlagen. Hier erfährt ihr welche KPI (Kennzahlen) wirklich wichtig sind für euch, wie man sie interpretiert und natürlich was die daraus resultierenden Learnings für euch sein sollen. Ihr bekommt auch Benchmarks über Kennzahlen: was ist gut und was ist optimierungsbedürftig – anhand von Praxisbeispielen. 

  • ... schätzt im digitalen Marketing vor allem die Kombination aus Marketing, Psychologie und Technik. 
  • ... ist Director Operations & Growth bei Improove, der führenden österreichischen SEO-Agentur mit Standorten in Wien, New York und Madrid. 
  • ... könntet ihr schon kennen von: Online Summit, Performix, OMX, Österreichische Medientage, Big Data Summit und weitere.
  • ... möchte euch praktische Tipps geben, um schnell erste Erfolge zu erzielen, um dann auf den Geschmack zu kommen, den Weg weiterzugehen. ... liebt SEO nach über zehn Jahren immer noch wie am ersten Tag!  


Was könnt ihr in seinem Vortrag lernen? Das eigentliche Thema hinter dem Begriff SEO, nämlich suchbasiertes Marketing, wird in einer 360°-Grad-Perspektive beleuchtet. Mit Buzzwords wird gegeizt, nicht aber mit den wesentlichen Betätigungsfeldern und konkreten Handlungsempfehlungen. Egal, ob nachfrageorientierte Content-Strategie, Linkbuilding oder technisches SEO, ihr werdet mit einer Liste an Umsetzungsideen nach Hause gehen, durch die ihr Conversions und Traffic von Google signifikant erhöhen könnt. 

  • ... hat schon fast alles gemacht, was ihn interessiert: Koch, Webdesigner, bautechnischer Zeichner, Projektleiter, Radiomoderator, Fotograf, Speaker, Coach und Shootcamp-Betreiber. 
  • ... kennt ihr vielleicht von: Canon Ambassador Programm, Hitradio Ö3, Photokina, Shootcamp Facebook-Werbung. 
  • ... will, dass ihr mehr Zeit für mehr und besser bezahlte Jobs (oder mehr und besseren Schlaf) habt! 
  • ... war sein Leben lang pleite, hat es aber mit den Techniken, die im Vortrag behandelt werden, geschafft, seit über drei Jahren ein stabiles Unternehmen zu führen. 

Was könnt ihr in seinem Vortrag lernen? Es ist nicht wichtig, alles zu machen. Es ist wichtig, den richtigen Weg für sein Unternehmen zu finden. Er wird euch Möglichkeiten zeigen, wie ihr mittels eines automatisierten Prozesses diejenigen filtert, die wirklich eure Wunschkunden sind. Content-Marketing hat dazu geführt, dass die Meisten glauben, man müsse zwei Jahre lang gratis hunderte Blogartikel schreiben, um relevant zu sein. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass weniger, dafür der richtige Content, erheblich mehr Erfolg verspricht und gleichzeitig weniger Arbeit macht. Weg von Quantität, hin zu Qualität. Im Idealfall sollte jeder danach imstande sein, sich einen Funnel zu bauen, der seine Marketing-Arbeit erledigt und einen Wunschkundenstock aufbaut. 

  • Viktoria Resch arbeitete in einer Werbeagentur, bevor sie im Jahr 2006 den Life &Office Style Blog My Mirror World startete. 
  • Offenbar immer noch nicht ausgelastet, absolvierte sie diverse Aus- und Weiterbildungen zur Online-Marketing- &Social-Media-Managerin sowie Trainerin der Erwachsenenbildung. 
  • Sie gibt ihr Wissen seit dem Jahr 2008 als freiberufliche Trainerin am WIFI weiter. Außerdem hat sie eine eigene Design-Agentur und ist Mitgründerin einer New-Media-Agentur, die sich auf Social Media, Content und Blogs spezialisiert hat.  

Was könnt ihr in seinem Vortrag lernen? Heutzutage reicht es bei Weitem nicht mehr, einfach eine Facebook-Fanpage zu erstellen, weil jeder eine hat. Genauso sind brachliegende, vor sich hinvegetierende Fanpages ein No-Go. Bevor man sich auf sämtliche Social-Media-Channels stürzt, muss ein Plan her: der sogenannte Content-Plan. Was ist das überhaupt? Wie kommt man zu sinnvollen Inhalten? Wie oft sollte man posten? Wie sieht das perfekte Posting aus? Sind die Follower überhaupt auf dem Kanal, auf dem man sich aufhält?  

Außerdem: Zeit ist Geld und von beidem haben wir bekanntlich immer zu wenig. Deshalb gibt’s on Top noch praktische Tipps und Tools, die Zeit und Nerven sparen. 

  • ...ist eigentlich gelernter Programmierer und Selbstständig seit dem Studium.
  • ...ist in die USA gegangen um dort alles Wichtige über Facebook und Online Marketing zu lernen 
  • ...verwaltet monatlich ein Werbebudget von €500.000 für seine Kunden 
  • ...unterstützt Unternehmen ein Online Business aufzubaun 
  • ...hat im letzten Jahr mit digitalen Produkten 1,3 Mio Euro Umsatz gemacht 
  • ...Spezialthema ist Facebook Marketing 

Was könnt ihr in seinem Vortrag lernen? Wie man als Hochzeitsdienstleister am besten Facebook Marketing machen kann. Er möchte zuerst generell die Idee eines Facebook-Verkaufssystems vorstellen, dann erklären, wie man die größten Fehler vermeidet (vor allem zu schnell zu verkaufen) und er wird konkrete Beispiele nennen, wie man als Hochzeitsdienstleister Facebook Marketing machen kann. Diese Praxisbeispiele kann jeder in maximal ein paar Stunden selbst nachmachen. Er wird ganz konkret mit Praxisbeispielen arbeiten und keine Theorie bringen. Für jeden Teilnehmer ist garantiert ein Tipp dabei, den er/sie sofort umsetzen kann und der mehr Kunden und mehr Umsatz bringt.